Samstag, 17.08.2019
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Sanierung Kindergarten Brunn am Gebirge | Übersicht

Sanierung Kindergarten Brunn am Gebirge

Verfahrensprädikat: Ohne Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: Marktgemeinde Brunn am Gebirge
Aufgabentyp: Bildung
Auftragsart: k. A.
Verfahrensart: Geladener, einstufiger Realisierungswettbewerb im Unterschwellenbereich
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Noch keine Angabe
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, physische und juristische Personen
Abgabetermin: 07.06.2006
Aufgabenstellung: Die Marktgemeinde Brunn am Gebirge beabsichtigt den bestehenden 4-Gruppen Kindergarten zu legen.
Kontaktstelle: Marktgemeinde Brunn am Gebirge
Franz Anderle Platz 1
A-2345 Brunn am Gebirge
Verfahrensorganisator: Marktgemeinde Brunn am Gebirge
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner
Arch. DI Andreas Fassl

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Links
Marktgemeinde Brunn am Gebirge
Impressum | Rechtliche Hinweise