Sonntag, 20.09.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Sozialmedizinisches Zentrum Ost - Donauspital und Geriatriezentrum, SZO Infrastrukturanpassung, Fachplanung für die TGA (HKLS und E) für den Umbau der Apotheke und der Zentralsterilisation (AEMP) im SZO | Übersicht

Sozialmedizinisches Zentrum Ost - Donauspital und Geriatriezentrum, SZO Infrastrukturanpassung, Fachplanung für die TGA (HKLS und E) für den Umbau der Apotheke und der Zentralsterilisation (AEMP) im SZO

Verfahrensprädikat: In Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auftraggeber: Unternehmung Wiener Krankenanstaltenverbund
Aufgabentyp: Sozial- und Gesundheitswesen
Auftragsart: Generalplanerauftrag
Auftragswert (€): EUR 115.809,-
Verfahrensart: Verhandlungsverfahren mit vorheriger Bekanntmachung im Oberschwellenbereich
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Nein
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, physische und juristische Personen
Abgabetermin: 11.06.2012
Entscheidungstermin: 12.11.2012
Aufgabenstellung: Die Stadt Wien, Unternehmung Wiener Krankenanstaltenverbund, führt in ihren Krankenanstalten ein umfassendes Programm zur Konzentration von Sterilgut- und Arzneimittelversorgung durch. Zur Beseitigung des unwirtschaftlichen Betriebes der stark zersplitterten Sterilgutproduktion ist ua die Konzentration der Sterilgutversorgungs= einrichtungen innerhalb des KAV auf wenige Krankenhäuser vorgesehen. Teil dieses Programms ist das Projekt Sozialmedizinisches Zentrum Ost – Donauspital und Geriatriezentrum, SZO Infrastrukturanpassung.
Die im Rahmen des Projektes „SZO Infrastrukturanpassung“ durchzuführenden Planungs- und Baumaßnahmen umfassen den Umbau der Apotheke („Teilprojekt Apotheke“) und der Hauptsterilisation im SZO (zukünftig Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte, „Teilprojekt AEMP“ als Zentralsterilisation) einschließlich sämtlicher begleitender Maßnahmen.
Gegenstand dieses Vergabeverfahrens ist der Abschluss eines Fachplanervertrags für die Leistungen der TGA (HKLS und E) für den Umbau der vorhandenen Sterilisationsbereiche in die zukünftige AEMP als Zentralsterilisation und für den Umbau der Apotheke im SZO, angelehnt an die Leistungsbilder der HIA sowie des LB-TGA der BIK idgF.
Kommentar der Kammer: Die Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, Niederösterreich und Burgenland nominierte als Kommissionsmitglieder folgende Personen:
Kommissionsmitglied: Arch. DI Johannes Zeininger, Arch. DI Berndt Simlinger
Ersatzmitglied: Arch. DI Christoph Leitner, Arch. DI Katharina Fröch
Kontaktstelle: Drees & Sommer Projektmanagement und bautechnische Beratung GmbH
David Schöne
Lothringerstraße 16/Top 9
A-1030 Wien
T +43.1.533 566.041
F +43.1.533 566 .090
E david.schoene@dreso.com
Verfahrensorganisator: Drees & Sommer Projektmanagement und bautechnische Beratung GmbH
Verhandlungsgremium: Arch. DI Johannes Zeininger; Arch. DI Berndt Simlinger; Arch. DI Christoph Leitner; Arch. DI Katharina Fröch; DI Reinhold Bacher; Richard Patzl; DI (FH) Michael Schreil; Ing. Michael Wannbacher
Auftragsverhandlung: Ja. Zuschlag auf den/die BestbieterIn
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Bestbieter
Mikfey Bau Engineering, Constructing & Trading GmbH

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
EU-Bekanntmachung (pdf, 129KB)
Teilnahmeantragsunterlagen Teil A (pdf, 591KB)
Kooperationserklärung und Nominierung der Kommissionsmitglieder der Kammer W/N/B vom 04.05.2012 (pdf, 148KB)
EU-Bekanntmachung - Ergebnis (pdf, 100KB)
Links
Wiener Krankenanstaltenverbund
Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, Niederösterreich und Burgenland
Impressum | Rechtliche Hinweise