Samstag, 30.05.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Realisierungen | Neubau ÖAMTC-Zentrale, Wien | Übersicht

Neubau ÖAMTC-Zentrale, Wien

Verfahrensprädikat: In Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: ÖAMTC - Österreichischer Automobil-, Motorrad- und Touring Club
Aufgabentyp: Dienstleistung und Verwaltung
Auftragsart: Generalplanerauftrag
Verfahrensart: Nicht offener, einstufiger Realisierungswettbewerb im Oberschwellenbereich
Rechtsgrundlage: k. A.
Wettbewerbsordnung: Wettbewerbsordnung Architektur - WOA 2010
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, physische und juristische Personen
Preisgeldsumme: EUR 180.000,- zuzügl. 20% Mwst.
Abgabetermin: 25.03.2013
Entscheidungstermin: 24. + 25.07.2013
Aufgabenstellung: Im Rahmen seiner Immobilienstrategie plant der ÖAMTC die bestehenden Standorte in einem zentralen Gebäude zu konzentrieren. Die neue ÖAMTC Zentrale beherbergt den Bürobereich, Supportfunktionen sowie Mitgliederservice. Mit Hilfe eines Generalplanerwettbewerbs soll die ÖAMTC-Zentrale (inklusive Mitgliederservice) für rund 900 Mitarbeiter (rund 800 Arbeitsplätze, 1. Bauab-schnitt) und 250 Mitarbeiter (250 Arbeitsplätze, 2.Bauabschnitt) entwickelt werden. Zusätzlich wird eine Hochgarage mit rund 500 Stellplätzen (1.Bauabschnitt) angedacht. Für spätere Entwicklungsmöglichkeiten am Grundstück ist ein eigenständiges Bürogebäude sowie eine Erweiterung der Hochgarage (3. Bauabschnitt) zu konzipieren.
Kommentar der Kammer: Die Kammer der Architekten und Ingenieur-konsulenten für Wien, Niederösterreich und Burgenland erklärte mit Schreiben vom 5.3.2013 mit der Verf.-Nr. WNB 04/2013 die Kooperation mit dem Auslober und nominierte als KammerpreisrichterIn:
HauptpreisrichterIn: Arch. DI Bettina Götz
ErsatzpreisrichterIn: Arch. DI Susanna Wagner
Kontaktstelle: M.O.O.CON GmbH
Anna Lorber
Peter Hirner
Wipplingerstrasse 12.2
A-1010 Wien
F +43.1.532 63 30
E oeamtc@moo-con.com
Verfahrensorganisator: M.O.O.CON GmbH
Preisgericht: Arch. Univ.-Prof. DI Bettina Götz, Kammer WNB; Arch. DI Peter Riepl; OStBR DI Walter Krauss, MA 21; SR DI Franz Kobermaier, MA 19; BV Stv. DI Rudolf Zabrana; Präs. Werner Kraus, ÖAMTC; Vzpräs. Dr. Gottfried Wanitschek, ÖAMTC; Verbandsdir. Oliver Schmerold, ÖAMTC; stv. Verbandsdir. Christoph Mondl, ÖAMTC
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner, 1. Preis , EUR 18.000,-
Pichler & Traupmann Architekten ZT GmbH

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Realisierung
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Teil B Bewerbungsunterlagen Teilnahmeantrag (pdf, 537KB)
Kooperationserklärung und Nominierung des Preisgerichts der Kammer W/N/B vom 05.03.2013 (pdf, 162KB)
Auszug aus dem Juryprotokoll - Plätze 1-3 (pdf, 142KB)
Auszug aus dem Juryprotokoll - restliche Plätze (pdf, 751KB)
Links
ÖAMTC - Österreichischer Automobil-, Motorrad- und Touring Club
Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, Niederösterreich und Burgenland
Impressum | Rechtliche Hinweise