Donnerstag, 26.11.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Landesausstellung 2016 'Mensch und Pferd' | Kroh & Partner ZT GmbH, Linz

Kroh & Partner ZT GmbH, Linz

2. Rang, Preis, Aufwandsentschädigung EUR 5.000,-

Kennnummer: 8
Mitarbeiter: Mag.arch. Andras Fullar
Ing. Bernhard Leitner
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Plakat



Bewertung des Preisgerichts:

Dieses Projekt sieht einen Abbruch des bestehenden Erschließungsbaukörpers vor. Stattdessen wird eine neue barrierefreie Vertikalerschließung (Lifteinbau) vorgesehen. Der Veranstaltungssaal wird West-Ost orientiert angeordnet. Dadurch entsteht ein fast quadratischer Platz, welcher durch das Rathaus ostseitig abgeschlossen wird. Durch die Anordnung des Saales entsteht im Bereich der bestehenden Feuermauer ein länglicher kleiner Hof, wobei der barocke Pavillon den Abschluss bildet. Dem Saal vorgelagert wird ein zweigeschossiges, transparentes Foyer. Die Nebenräume samt Erschließung werden hinter dem zweigeschossigen Foyer abgewandt angeordnet. In funktioneller Hinsicht besticht dieses Projekt durch die klare Anordnung der Räume, aufwändig erscheint jedoch die Einbindung des neuen Verbindungsbaukörpers an den bestehenden Veranstaltungssaal über dem Rossstall (Dachboden). Weiters ist aus Sicht des Denkmalschutzes das Verschließen von nur einer Fensteröffnung gewünscht. Auch in formaler Hinsicht bestehen besonders in der nichttransparenten Anbindung des Foyers zum Rossstall entsprechende Bedenken. Die architektonische Formensprache des Projektes wird als sehr starr empfunden. Die Architektur des Projektes und der formale Wille der gezeigten Vergleichsbeispiele divergieren. Insgesamt ist dieses Projekt hinsichtlich seiner guten Funktionalität ein interessanter Beitrag und wird daher entsprechend gewürdigt.

Werkliste der Planer:

Kroh & Partner ZT GmbH, Linz

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung (pdf, 53KB)
Juryprotokoll (pdf, 338KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise