Donnerstag, 26.11.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Landesausstellung 2016 'Mensch und Pferd' | Arch. DI Pia Langmayr, Linz

Arch. DI Pia Langmayr, Linz

3. Rang, Preis, Aufwandsentschädigung EUR 5.000,-

Kennnummer: 1
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Plakat 1


Plakat 2




Bewertung des Preisgerichts:

Das Projekt schlägt einen Neubau von Saal und Nebenräumen vor. Die Öffnung der Platzsituation in Richtung Süden und das Einbinden des historischen Pavillons werden besonders positiv beurteilt. Städtebaulich fügt sich die Anlage besonders gut in die Umgebung ein. Die differenzierte Platzabfolge lässt räumlich hohe Qualität erwarten. Rossstall und Saal sind funktional gut an das Foyer angebunden. Das Foyer öffnet sich attraktiv in Richtung Süden. Negativ beurteilt wird das Splitten des Neubaus in mehrere Bauteile. Der Baukörper wirkt dadurch unruhig, besonders das Vordach im Süden ist nicht harmonisch eingebunden. Auch der trichterförmige Zugang zum Saal findet nicht die Zustimmung des Preisgerichts. Die gezeigte architektonische Sprache, besonders des Verbindungsbaus überzeugt ebenfalls nicht.

Werkliste der Planer:

Arch. DI Pia Langmayr, Linz

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung (pdf, 53KB)
Juryprotokoll (pdf, 338KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise