Montag, 21.10.2019
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Umbau und Erweiterung der Schule Stadtmitte Wels | Übersicht

Umbau und Erweiterung der Schule Stadtmitte Wels

Verfahrensprädikat: In Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: Holding Wels Immobilien GmbH & Co KG
Aufgabentyp: Bauen im Bestand, Bildung
Auftragsart: Generalplanerauftrag
Verfahrensart: Nicht offener, einstufiger Realisierungswettbewerb im Oberschwellenbereich
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Wettbewerbsordnung Architektur - WOA 2000
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau
Registrierung: bis 23.06.2014
Abgabetermin: 27.06.2014
Aufgabenstellung: Die Erlangung von baukünstlerischen Vorentwürfen für den Umbau und die Erweiterung der Schule Stadtmitte.
Absichtserklärung: Seitens des Auslobers besteht die Absicht, der Empfehlung des Preisgerichts mit der Auftragserteilung an den Erstgereihten nachzukommen, wenn nicht schwerwiegende Gründe dagegen sprechen. Der genaue Leistungsumfang wird im Verhandlungsverfahren festgelegt. Der dem Sieger des Wettbewerbs ausbezahlte Preis gilt als Anzahlung auf das Gesamthonorar.
Kommentar der Kammer: Die auf dem Wettbewerbsportal zur Verfügung stehende Bewerberinformation zum Wettbewerb Umbau Erweiterung Schule Stadt Wels ist als Information zu verstehen.

Für die Abgabe eines Teilnahmeantrags sind die Bewerberinformation und die zu verwendenden Formblätter bei der Stadt Wels bis 23. 6. 2014 12:00 Uhr per E-Mail: bauh@wels.gv.at anzufordern.

Die Stadt Wels hat bereits eine Fragenbeantwortung zum Bewerbungsverfahren verschickt. Diese Fragen-beantwortung wurde/wird nur an jene Büros übermittelt, die die Unterlegen zum Bewerbungsverfahren angefordert haben bzw. noch anfordern werden.

Es wird ersucht, diese Vorgangsweise unbedingt zu beachten
Kontaktstelle: Magistrat der Stadt Wels
Baudirektion/Hochbau
DI Ingo Fellinger
Schießstättenstraße 50
4600 Wels
E-Mail: bauh@wels.gv.at
Internet-Adresse: http://www.wels.gv.at
Preisgericht: Arch. Ing. Mag.arch. Herbert Karrer; Arch. DI Andreas Dworschak; Arch. m.arch. DI Marlies Breuss; HR DI Manfred Sabo; DI Karl Pany
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Oberösterreich und Salzburg
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner, 1. Preis
Zinterl Architekten ZT GmbH, ZT Arquitectos LDA

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
WICHTIGE INFORMATION (pdf, 17KB)
Bewerbungsinformation (pdf, 44KB)
Bekanntmachung (pdf, 170KB)
Juryprotokoll (pdf, 3MB)
Impressum | Rechtliche Hinweise