Dienstag, 11.08.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Realisierungen | Neubau Gesundheitseinrichtung Josefhof | Übersicht

Neubau Gesundheitseinrichtung Josefhof

Verfahrensprädikat: In Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Aufgabentyp: Sozial- und Gesundheitswesen
Auftragsart: Einzelauftrag ArchitektIn
Nutzfläche (m²): 9556
Verfahrensart: Offener, zweistufiger Realisierungswettbewerb im Oberschwellenbereich
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Wettbewerbsordnung Architektur - WOA 2010
Preisgeldsumme: EUR 131.000,- zuzügl. 20% Mwst.
Abgabetermin: 21.07.2014
Entscheidungstermin: 13.08.2014
Aufgabenstellung: Gegenstand des Wettbewerbes ist die Erlangung von baukünstlerischen Vorentwürfen für den Neubau der Gesundheitseinrichtung Josefhof samt Umbau des Bestandes Johannhof.
Absichtserklärung: Die Auftraggeberin beabsichtigt nach Abschluss des Wettbewerbes, unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Preisgerichts mit dem Gewinner Verhandlungen gemäß § 30 (2) / 6 BVergG idgF über die Beauftragung mit den Architektenleistungen zu führen.
Die Verhandlungen werden mit dem Erstgereihten (dem Gewinner) geführt. Sollten die Verhandlungen mit dem Erstgereihten jedoch begründet scheitern, werden Verhandlungen mit dem Zweitgereihten und allenfalls mit dem Drittgereihten geführt.
Kontaktstelle: Architekt Dipl.-Ing. Gerhard Kreutzer
Schumanngasse 18
8010 Graz

Die Auslobungsunterlagen (Teil A und B) stehen ab 10. Juni 2014 unter der Adresse http://www.akk.at/intern/ ausschließlich nach Registrierung als Download zur Verfügung.

Der spezielle Teil (Beilagen, Teil C) kann nur nach vorab erfolgter Registrierung und anschließender Übermittlung des Passwortes heruntergeladen werden kann.
Preisgericht: Arch. Univ.-Prof. DI Hans Gangoly; Mag. Wolfgang Goll; Ing. Wolfgang Gartler; MR Dr. Peter Grabner; Dir. Mag. Siegfried Almer; Arch. DI Alfred Ritter; DI Mag. Bertram Werle, Stadt Graz - Stadtbaudirektion; DI Bernhard Inninger, Stadt Graz - Stadtplanungsamt; Arch. DI Robert Diem; Arch. DI Much Untertrifaller, Stadt Graz - Fachbeirat
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Steiermark und Kärnten
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner, 1. Preis , EUR 18.000,-
Dietger Wissounig Architekten
Kennwort: 127220

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Realisierung
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Auslobung (pdf, 2MB)
Juryprotokoll (pdf, 479KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise