Dienstag, 07.07.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Realisierungen | Messe Dornbirn, Neubau Hallen 9 bis 12 | Marte.Marte Architekten ZT GmbH, Feldkirch

Marte.Marte Architekten ZT GmbH, Feldkirch

1. Rang, Gewinner, 1. Preis, Preisgeld EUR 17.000,-

Kennnummer: 9
Mitarbeiter: Dipl.-Ing. Josef Galehr
Dipl.-Ing. Sebastian Rauch
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen





Plan 1, Messe Dornbirn, Marte (pdf, 5MB)
Plan 2, Messe Dornbirn, Marte (pdf, 4MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Das Projekt überzeugt durch eine betont eigenständige und durchwegs schlüssige Interpretation der gestellten Aufgabe. Es entsteht ein monolithischer Baukörper, der durch wenige markante Einschnitte eine Gliederung erlangt, die dem vorgegebenen Programm bestens entspricht. Das räumliche Gefüge ist trotz aller Pragmatik spannungsvoll und eröffnet der Messe zusätzliche Nutzungsmöglichkeiten und eine unverwechselbare Präsenz. Trotz der notwendigen Hermetik der Halle (Erfordernis für Kunstlichtinszenierungen) gibt es deutlich ablesbare Übergangszonen zwischen Innen und Außen, die attraktive Zugänge formulieren. Die daran anschließenden Raumfolgen schaffen eine unverwechselbare Identität und insgesamt einen beträchtlichen Mehrwert. Die im Vergleich größere Kubatur wird durch eine sehr einfache und in ihrer Wirkung effektive Bauweise kompensiert, so dass die Einhaltung des vorgegebenen Kostenrahmens realistisch erscheint. Die notwendige, umfangreiche Haustechnik-Installation ist in diesem Projekt ohne besondere Einschränkungen möglich. Zusammenfassend ist festzustellen, dass es ohne übermäßigen Aufwand und unsicheren Details gelingt, ein Haus mit besonderen Eigenschaften zu entwickeln, das im Sinne des Masterplans das bestehende Ensemble hochwertig bereichert. Tragwerk: Die Stahlfachwerkkonstruktionen werden als effizient und funktional beurteilt.

Werkliste der Planer:

Marte.Marte Architekten ZT GmbH, Feldkirch

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Realisierung
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung Messe Dornbirn (pdf, 986KB)
Juryprotokoll Messe Dornbirn (pdf, 235KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise