Freitag, 30.10.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | ETHOUSE Award 2014 - Der Preis für energieeffizientes Sanieren | Übersicht

ETHOUSE Award 2014 - Der Preis für energieeffizientes Sanieren

Verfahrensprädikat: Information der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: ArGe Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme
Aufgabentyp: Bauen im Bestand, Bildung, Denkmalschutz, Dienstleistung und Verwaltung, Erholung und Tourismus, Gewerbe, Handel und Industrie, Kunst und Kultur, Sozial- und Gesundheitswesen, Sport und Spiel, Verkehr, Versorgung und Entsorgung, Wissenschaft und Forschung, Wohnen
Auftragsart: keine Beauftragungsabsicht
Verfahrensart: Architektur- und Ingenieurpreis
Rechtsgrundlage: ABGB Preisausschreiben
Wettbewerbsordnung: Nein
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, physische und juristische Personen, Gemeinden, IngenieurkonsulentIn für Bauwesen/Bauingenieurwesen
Preisgeldsumme: EUR 12.000,-
Abgabetermin: 07.10.2014
Entscheidungstermin: 15.10.2014
Aufgabenstellung: Zum siebten Mal vergibt die Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme (QG WDS) den ETHOUSE Award. Er würdigt Gebäudesanierungen, die eine kreative, auf Nachhaltigkeit ausgerichtete herangehensweise an das Thema Energieeffizienz im Wesentlichen mit Wärmedämmverbund= systemen unter Beweis stellen, sei es als Teil- oder Gesamtlösung. Bewertungskriterien sind ebenso
die Qualität in der Ausführung, der Umgang mit dem Altbestand und die architektonische Umsetzung. Für diesen Preis kann in drei Kategorien eingereicht werden: öffentliche und gewerbliche Bauten sowie Wohnbau, inklusive privater Wohnbau. Der ETHOUSE Award wird am 12. November 2014 verliehen.
Kontaktstelle: ARGE Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme
c/o ROIDINGER MAJEWSKI GmbH
Mag. (FH) Mascha Horngacher
Seidengasse 29/2/12
A-1070 Wien
T +43.1.481 54 54.40
F +43.1.481 54 54.11
E info@waermedaemmsysteme.at
Verfahrensorganisator: ArGe Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme
Preisgericht: Univ.-Prof. Dr. Arch. DI Martin Treberspurg; Ass. Prof. DI Dr. Karin Stieldorf, TU Wien; Lothar Bombös, Präsident EAE; DI Dr. Christian Pöhn, MA 39; Richard Mauerlechner, Hg. wohnnet.at; DI Dr. Clemens Hecht, QG WDS; Arch. Mag.arch. Bruno Sandbichler
Auftragsverhandlung: Keine bzw. nicht bekannt
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner
F / H Architekten ZT KG

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
DI Helmut Schöberl

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
Pohl Ziviltechniker GmbH

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
x architekten

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibungsfolder (pdf, 3MB)
Teilnahmebedingungen (pdf, 39KB)
Anmeldeformular (pdf, 448KB)
Presseinformation Siegerprojekte (pdf, 457KB)
Links
ArGe Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme
Impressum | Rechtliche Hinweise