Samstag, 24.08.2019
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Bahnhof Wien Mitte | Übersicht

Bahnhof Wien Mitte

Verfahrensprädikat: In Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: Stadt Wien MA 21A - Stadtteilplanung Flächennutzung Innen-West
Aufgabentyp: Stadtraum und Städtebau, Verkehr, Versorgung und Entsorgung
Auftragsart: Einzelauftrag ArchitektIn
Verfahrensart: Geladener, einstufiger Ideenwettbewerb im Unterschwellenbereich
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2002
Wettbewerbsordnung: Noch keine Angabe
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, physische und juristische Personen
Preisgeldsumme: EUR 189.000,- zuzügl. 20% Mwst.
Abgabetermin: 26.08.2003
Entscheidungstermin: 23.09.2003
Aufgabenstellung: Erarbeitung von städtebaulichen Lösungsvorschlägen für eine Bebauung des Bereiches Landstraßer Hauptstraße - Gigergasse - Marxergasse - Invalidenstraße unter Berücksichtigung der Aspekte Baumassenverteilung, Konstruktion, Wirtschftlichkeit und Verkehr.
Kommentar der Kammer: Die Kammer nominierte als Preisrichter folgende Personen:
Hauptpreisrichter: Univ.-Prof. Arch. DI Rüdiger Lainer, Arch. DI Elke Delugan-Maissl
Ersatzpreisrichter: Ao. Univ.Prof. Mag. Dr.techn. August Sarnitz, Arch. DI Annemarie Popelka
Kontaktstelle: Arch. DI Albert Wimmer
Flachgasse 53
A-1150 Wien
T +43.1.982 30.00
F +42.1.982 30 00.30
E office@awimmer.at
Verfahrensorganisator: Arch. DI Albert Wimmer
Preisgericht: Bezirksvorsteherin 3. Bez. DI Rudolf Zabrana; Dir. Dr. Maximilian Weikhart, BAI; em. Univ.-Prof. Mag.arch. Dr. Friedrich Achleitner; Arch. DI Christoph Ingenhoven; Arch. Univ.-Prof. Mag.arch. Francoise-Hélène Jourda; Arch. Univ.-Prof. DI Rüdiger Lainer; Arch. DI Elke Delugan-Meissl; Arch. Dominique Perrault; o. Univ.-Prof. Arch. DI Kunibert Wachten; Planungsdirektor der Stadt Wien Univ.-Prof. DI Dr.techn. Arnold Klotz; DI Thomas Jakoubek , Ekazent; Arch. Prof. Dr. August Sarnitz; Arch. DI Anna Popelka
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner , EUR 30.000,-
Henke und Schreieck Architekten

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Auslobung (pdf, 177KB)
Links
Stadt Wien MA 21 - Stadtteilplanung und Flächennutzung
Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, Niederösterreich und Burgenland
Impressum | Rechtliche Hinweise