Freitag, 03.04.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Gestaltung Wolfsberg Obere Stadt | Übersicht

Gestaltung Wolfsberg Obere Stadt

Verfahrensprädikat: In Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: Stadtgemeinde Wolfsberg
Aufgabentyp: Stadtraum und Städtebau
Auftragsart: Einzelauftrag ArchitektIn
Verfahrensart: geladener, einstufiger Realisierungswettbewerb
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Wettbewerbsstandard Architektur – WSA 2010
Mindesteignung: ArchitektIn
Preisgeldsumme: EUR 12.000,- zuzügl. 20% Mwst.
Abgabetermin: 22.12.2014
Entscheidungstermin: 09.02.2015
Aufgabenstellung: Gegenstand des Verfahrens ist es, ein möglichst breites Spektrum an hochwertigen Entwürfen für die Oberflächengestaltung im Zusammenhang mit der Generalsanierung der Oberen Stadt von Wolfsberg, in den Bereichen Johann-Offner-Straße, Minoritenplatz, Getreidemarkt und Hoher Platz, zu erlangen.
Die Stadtgemeinde Wolfsberg ist im Zuge der Neuorganisierung und gestalterischen Aufwertung im angeführten Bereich an unterschiedlichen architektonischen Positionen und Haltungen interessiert und erwartet eine knappe aber überzeugende Formulierung dieser, bezogen auf die gestellte Aufgabe.
Nicht Gegenstand des Wettbewerbes ist die technische Straßenraumgestaltung selbst, einschließlich der Einbauten-und Entwässerungsplanung.
Kontaktstelle: Wettbewerbsbüro:
Bauamt, Stadtgemeinde Wolfsberg
Rathausplatz 1, 9400 Wolfsberg
Preisgericht: Arch. DI Günter Reissner; DI Hartwig Wetschko; 2. Vizebgm. 2.Vizebgm . Johannes Loibnegger; GR Ewald Mauritsch; STR. Josef Steinkellner
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Steiermark und Kärnten
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner , EUR 3.000,-
balloon_Wohofsky ZT-KG

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Juryprotokoll (pdf, 2MB)
Impressum | Rechtliche Hinweise