Dienstag, 07.12.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Neubau/Umbau der Volksschule Walchsee | Arch. Mag.arch. Dr techn. Christian Kronaus, Wien; Mag.arch. Mag.art. Hans Pircher, Zell am Ziller

Arch. Mag.arch. Dr techn. Christian Kronaus, Wien; Mag.arch. Mag.art. Hans Pircher, Zell am Ziller

1. Rang, Gewinner, 1. Preis, Aufwandsentschädigung EUR 4.600,-

Kennnummer: 1
Mitarbeiter: Elisabeth Etzler
Sara Verrienti
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild, Volksschule Walchsee, Kronaus, Pircher


Plan, Volksschule Walchsee, Kronaus, Pircher (pdf, 5MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Der Projektant rückt das Gebäude von der Hausbergstraße ab und schafft so einen großzügigen
Vorplatz mit dem Potential für Freiluftveranstaltungen. Der kompakte Baukörper kommuniziert mit den bestehenden Gebäuden in der Nachbarschaft. Die vertikale Organisierung des Baukörpers mit einem öffentlichen Erdgeschoß und zwei Obergeschoßen für die eigentlichen Schulfunktionen schafft besonders im Erdgeschoß einen funktionalen Mehrwert für öffentliche Nutzungen („Mehrgenerationennutzung“ mit
Seniorenbereich, Nachmittagsbetreuung, Bibliothek etc.). Durch die Verdrehung der Obergeschoße parallel zur Straßenflucht wird der Baukörper städtebaulich verortet, wobei die Verschränkungen im Erdgeschoß stärker ausformuliert werden könnte. Eine weitere Entwicklung der Erdgeschoßzone könnte darin bestehen, dass sich die vorgeschlagenen öffentlichen Bereiche (Senioren, Kulturraum) zum Vorplatz orientieren; in diesem Zusammenhang könnte eine andere Ausrichtung der Treppe zu einer stärkeren Durchlässigkeit zwischen Vorplatz und Marktplatz führen. Die Umsetzung des Raumprogramms mit der geringsten Kubatur wird positiv gesehen.

Werkliste der Planer:

Arch. Mag.arch. Dr techn. Christian Kronaus, Wien
Mag.arch. Mag.art. Hans Pircher, Zell am Ziller

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung Volksschule Walchsee (pdf, 792KB)
Juryprotokoll Volksschule Walchsee (pdf, 103KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise