Montag, 11.12.2017
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Herstellung eines Bürogebäudes durch Überbauung des Mittelhofes im Amtsgebäude Roßau | Übersicht

Herstellung eines Bürogebäudes durch Überbauung des Mittelhofes im Amtsgebäude Roßau

Verfahrensprädikat: Mit Warnung der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auftraggeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Aufgabentyp: Bauen im Bestand, Dienstleistung und Verwaltung, Neubau
Auftragsart: Generalplanerauftrag
Verfahrensart: Verhandlungsverfahren ohne vorherige Bekanntmachung im Oberschwellenbereich
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Nein
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, physische und juristische Personen
Abgabetermin: 11.08.2015
Entscheidungstermin: Juni 2016
Aufgabenstellung: Generalplanerleistungen (Architektur, Tragwerksplanung, Bauwerktechnik, Bauphysik und Tätigkeit des Planungskoordinators) zur Errichtung eines Bürogebäudes durch Überbauung des Mittelhofes im Amtsgebäude Roßau.
Kommentar der Kammer: Die Auswahl bei dem Verfahren erfolgt ohne Qualitätskriterien. Es ist nicht ersichtlich wer in der zweiten Stufe unter welchen Voraussetzungen unter welchen Kriterien die Auswahl des Bestbieters durchführt. Vor zwei Jahren wurde der Verfahrensgegenstand schon einmal ausgelobt. Das damalige Verhandlungsverfahren wurde von einem Kollegen erfolgreich beeinsprucht. Es ist daher zu befürchten dass dieses Verfahren wieder für unseren Berufsstand unzufriedenstellend abläuft. Qualitätskriterien scheinen keine Rolle zu spielen, eine unabhängige Begleitung des Verfahrens ist nicht gewährleistet. Das Verfahren scheint vor allem auf den billigsten Preis abzuzielen.
Kontaktstelle: Militärisches Immobilienmanagementzentrum
Kontaktstelle: Ref. Einkauf
Ing. Salesny
Mariahilferstraße 22-24
Obj. 001, Stiege 3
A-1070 Wien
T +43.502 011 032 230
F +43 502 011 017 290
E j.salesny@hbv.gv.at
Verfahrensorganisator: Militärische Immobilienmanagementzentrum (BMLVS/MIMZ)
Auftragsverhandlung: Ja. Zuschlag auf den/die BestbieterIn
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Bestbieter
Zechner & Zechner ZT GmbH, ILF Beratende Ingenieure ZT GmbH

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
EU-Bekanntmachung (pdf, 116KB)
Links
Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Impressum | Rechtliche Hinweise