Samstag, 24.08.2019
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Neubau Schulenzentrum Gloggnitz | Übersicht

Neubau Schulenzentrum Gloggnitz

Verfahrensprädikat: In Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auftraggeber: Stadtgemeinde Gloggnitz
Aufgabentyp: Bildung, Neubau
Auftragsart: Generalplanerauftrag
Verfahrensart: Nicht offener, zweistufiger Realisierungswettbewerb im Oberschwellenbereich
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Ja
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, physische und juristische Personen
Abgabetermin: 18.08.2015
Entscheidungstermin: 09.12.2015
Aufgabenstellung: Das vorliegende Projekt soll das bisherige Schulzentrum zu einem modernen Schulzentrum unter Beachtung der Raumerfordernisse, der pädagogischen Erfordernisse und der verkehrstechnischen/städtebaulichen Erfordernisse umgestalten. So sind der Einsatz regenerativer Energien, wie z.B. Photovoltaik und der Umbau zu einem Niedrigenergiehaus geplant.
Die zu lösende Aufgabenstellung ist die Erstellung eines Vorentwurfskonzepts zur Errichtung des Schulzentrums Gloggnitz für die drei Schulen
• Volksschule (VS)
• Neue Mittelschule (NMS)
• Sonderpädagogische Zentrum (SPZ = ASO)
Kommentar der Kammer: Die Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, Niederösterreich und Burgenland nominierte als PreisrichterInnen folgende Personen:
HauptpreisrichterIn: Arch. DI Martina Podivin, Arch. Mag. arch. Bruno Sandbichler
ErsatzpreisrichterIn: Arch. DI Doris Burtscher, Arch. DI Georg Unterhohenwarter
Kontaktstelle: RA MMag. Dr. Claus Casati
Mariahilferstraße 1b/17
A-1060 Wien
E office@casati.at
Verfahrensorganisator: RA MMag. Dr. Claus Casati
Preisgericht: Arch. DI Martina Podivin; Arch. Mag.arch. Bruno Sandbichler; Arch. DI Doris Burtscher; Arch. DI Georg Unterhohenwarter; Arch. DI Karl Rudischer; Arch. DI Günther Stefan; Dir. Margarete Kerschbaumer; Dir. Inge Zisser; Ing. Peter Kasper
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner
Dietmar Feichtinger Architectes

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
EU-Bekanntmachung (pdf, 90KB)
Kooperationsschreiben + Jurynominierung der Kammer W/N/B vom 22.7.2015 (pdf, 149KB)
Erläuterungen zum Teilnahmeantrag (pdf, 490KB)
Protokoll der Sitzung des Preisgerichts vom 27.08.2015 (pdf, 782KB)
Protokoll der Sitzung des Preisgerichts vom 09.12.2015 (pdf, 269KB)
Veranstaltungen
Ausstellung Neubau Schulenzentrum Gloggnitz
Links
Stadtgemeinde Gloggnitz
Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, Niederösterreich und Burgenland
Impressum | Rechtliche Hinweise