Sonntag, 25.08.2019
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Fontanastrasse 1 - Baufeld 2 | Übersicht

Fontanastrasse 1 - Baufeld 2

Verfahrensprädikat: Ohne Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: WIGEBA - Wiener GemeindewohnungsBaugesellschaft mbH
Aufgabentyp: Neubau, Wohnen
Auftragsart: Generalplanerauftrag
Verfahrensart: Nicht offener, zweistufiger Realisierungswettbewerb im Oberschwellenbereich
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Ja, bedingt
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, physische und juristische Personen
Preisgeldsumme: EUR 54.000,- zuzügl. 20% Mwst.
Abgabetermin: 02.09.2015
Entscheidungstermin: Nov. 2015
Aufgabenstellung: Verfahrensgegenstand ist die Erlangung von Planungskonzepten für den Neubau einer
Wohnhausanlage 1100 Wien, Fontanastraße 1 die in weiterer Folge den Verhandlungen zur Vergabe
der Architekturplanung (Objektplanung) zugrunde gelegt werden.
Absichtserklärung: Die Ausloberin wird, nach Abschluss des Wettbewerbes und unter Berücksichtigung der
Empfehlungen des Preisgerichts, über eine Beauftragung der nachfolgend genannten
Leistungen mit dem/der GewinnerIn des ersten Preises in Verhandlung treten. (...)
Kontaktstelle: next-pm ZT GmbH
Spiegelgasse 10
A-1010 Wien
T +43.1.512 36 66
E office@next-pm.at
Verfahrensorganisator: next-pm ZT GmbH
Preisgericht: Arch. DI Andreas Gerner; Arch. DI Claudia König; Arch. DI Anna Popelka; SR DI Franz Kobermaier; Mag. Dr. Wolfgang Förster; DI Dr. Kurt Puchinger; Dir. Ing. Ewald Kirschner; Ing. Werner Windisch; Ing. Josef Neumayer; Mag. Karin Ramser
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner
NMPB Architekten ZT GmbH

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
EU-Bekanntmachung (pdf, 88KB)
Links
Download der Auslobungsunterlagen + Registrierung
Impressum | Rechtliche Hinweise