Dienstag, 07.12.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Realisierungen | Gemeindeamt und Dorfplatz mit Masterplan Ortsentwicklung Niederndorf | Arch. DI Bernhard Berger, Dornbirn; Arch. DI Wolfgang Ritter, Hard; Gruber + Haumer Landschaftsarchitektur, Bürs

Arch. DI Bernhard Berger, Dornbirn; Arch. DI Wolfgang Ritter, Hard; Gruber + Haumer Landschaftsarchitektur, Bürs

1. Rang, Gewinner, 1. Preis, Aufwandsentschädigung EUR 4.400,-

Kennnummer: 7
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild, Gemeindeamt und Dorfplatz mit Masterplan Ortsentwicklung Niederndorf, Berger, Ritter, Gruber, Haumer


Plan 1, Gemeindeamt und Dorfplatz mit Masterplan Ortsentwicklung Niederndorf, Berger, Ritter, Gruber, Haumer (pdf, 7MB)
Plan 2, Gemeindeamt und Dorfplatz mit Masterplan Ortsentwicklung Niederndorf, Berger, Ritter, Gruber, Haumer (pdf, 7MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Das Umfeld des neu zu bildenden Dorfzentrums ist von vielgestaltigen und
qualitativ differenzierten Objekten geprägt. Bestimmend für die ortsräumliche
Situation ist der markante Kirchenhügel mit dem Pfarrhof und dem Kirchturm.
Der klar formulierte neue Dorfplatz wird von zwei präzise gesetzten
Baukörpern räumlich akzentuiert. Diese volumetrisch sensibel differenzierten
Objekte bieten den Nutzungen Gemeindehaus bzw. Apotheke mit Wohnungen
Platz. Grundrissorganisation, räumliche Disposition und architektursprachliche
Ausformung überzeugen dabei auf allen Ebenen. Die auf den ersten Blick
bestechend einfache Entwurfsidee bietet bei genauer Analyse eine Fülle von
subtilen Assoziationen und Bezügen. Besonders reizvoll ist der charmante
Dialog zwischen dem elegant gesetzten harten Dorfplatz und dem nordseitig
anschließenden weichen grünen Generationenpark. Die neu aufgespannten
Gassenwege und Sichtfenster ergänzen die orttypischen Raumfolgen der
bestehenden Dorfstruktur überzeugend. Der konzeptionelle Vorschlag in
Bezug auf die Höhenentwicklung thematisiert einen Übergang von der
dichteren Zentrumsbebauung zur lockeren bestehenden
Einfamilienhausstruktur. Insgesamt ist das Projekt ein in jeder Hinsicht
beeindruckender Beitrag und bietet bestechend einfache Antworten auf
vielschichtige und subtile Fragestellungen.

Für die weitere Bearbeitung empfiehlt die Jury folgende Aspekte zu prüfen:
• Sparsame Ausstattung des Generationenparks mit Spielgeräten und dergleichen
• Überprüfung einer kleinen Tiefgarage unter dem Dorfplatz bei allfälliger Ausweitung
des Parkplatzbedarfes

Werkliste der Planer:

Arch. DI Bernhard Berger, Dornbirn
Arch. DI Wolfgang Ritter, Hard
Gruber + Haumer Landschaftsarchitektur, Bürs

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Realisierung
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung Gemeindeamt und Dorfplatz mit Masterplan Ortsentwicklung Niederndorf (pdf, 7MB)
Juryprotokoll Gemeindeamt und Dorfplatz mit Masterplan Ortsentwicklung Niederndorf (pdf, 903KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise