Samstag, 29.02.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Hybridgebäude Höttinger Au 74, Innsbruck | Arch. DI Astrid Tschapeller, Innsbruck; Arch. DI Michael Steinlechner, Innsbruck; columbosnext - Arch. DI Verena Rauch, Arch. DI Walter Prenner, Innsbruck

Arch. DI Astrid Tschapeller, Innsbruck; Arch. DI Michael Steinlechner, Innsbruck; columbosnext - Arch. DI Verena Rauch, Arch. DI Walter Prenner, Innsbruck

1. Rang, Gewinner, Preisgeld EUR 8.000,-

Kennnummer: 471
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild, Hybridgebäude Höttinger Au 74, Tschapeller, Steinlechner, columbosnext


Plan 1, Hybridgebäude Höttinger Au 74, Tschapeller, Steinlechner, columbosnext (pdf, 13MB)
Plan 2, Hybridgebäude Höttinger Au 74, Tschapeller, Steinlechner, columbosnext (pdf, 7MB)
Plan 3, Hybridgebäude Höttinger Au 74, Tschapeller, Steinlechner, columbosnext (pdf, 15MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Das Projekt agiert mit dem Straßenraum, belebt diesen und eröffnet eine
starke signifikate Präsenz des „Anderen“. Hinter der erscheinbaren
Komplexität steht ein letztlich klarer Skelettbau. Die großen
zusammenhängenden Flächen bieten Vorteile, die Nutzflächen sind nicht
von vornherein definiert, ein Hybrid ist denkbar und flexibel entwickelbar.
Das Gebäude ist weder ein Wohnbau noch ein Bürobau – darin wird ein
besonderer Wert der „Rauhigkeit und Offenheit“ verstanden, die
T-Konfiguration des Bauwerkumrisses ermöglicht zwei Hofräume mit
Bezug zum Hang und Referenz zu den anrainenden Bauten. Das Gebäude
wirkt skulpturell und auch für einen Hybrid etwas overdesigned. Die
simulierte Endlosschlaufe erscheint dem Preisgericht zu graphisch
motiviert, ermöglicht ein Konzept als Adresse wie Kontinuität, muss aber
auch eine Differenzierung in unterschiedliche Nutzer sicherstellen können.

Werkliste der Planer:

Arch. DI Astrid Tschapeller, Innsbruck
Arch. DI Michael Steinlechner, Innsbruck
columbosnext - Arch. DI Verena Rauch, Arch. DI Walter Prenner, Innsbruck

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung Hybridgebäude Höttinger Au 74 (pdf, 280KB)
Juryprotokoll Hybridgebäude Höttinger Au 74 (pdf, 172KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise