Sonntag, 25.08.2019
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Campus Altes Landgut | Übersicht

Campus Altes Landgut

Verfahrensprädikat: Ohne Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auftraggeber: FH Campus Wien Planungs-, Finanzierungs und ErrichtungsgmbH; UBM Development AG
Aufgabentyp: Bildung, Stadtraum und Städtebau, Wissenschaft und Forschung
Auftragsart: keine Beauftragungsabsicht
Verfahrensart: offener, einstufiger Ideenwettbewerb
Rechtsgrundlage: Auslobungstext; ABGB Preisausschreiben
Wettbewerbsordnung: Nein
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, IngenieurkonsulentIn für Landschaftsplanung und Landschaftspflege, IngenieurkonsulentIn für Raumplanung und Raumordnung, physische und juristische Personen
Preisgeldsumme: EUR 153.000,- zuzügl. 20% Mwst.
Abgabetermin: 30.09.2016
Entscheidungstermin: 14.11.2016
Aufgabenstellung: Städtebaulicher Ideenwettbewerb „Campus Altes Landgut“ zur Erlangung von Bebauungskonzepten für dieProjekte „Erweiterung FH Campus Wien“ und „Errichtung eines Studentenwohnheims“.
Gegenstand des Wettbewerbs ist die Ideenfindung und Entwicklung eines für die beabsichtigten FH-Erweiterungen und das neue Studentenwohnheim bestgeeigneten Bebauungskonzeptes im Sinne einesstädtebaulichen Leitbildes und Masterplans für das Gesamtareal. Das Bebauungskonzept soll darüber hinausauch die Basis für eine Neuorganisation der am Areal befindlichen Teilgrundstücke und für eine Neufestsetzungdes Flächenwidmungs- und Bebauungsplanes darstellen. Schlussendlich soll das Bebauungskonzeptgegebenenfalls auch als Grundlage für allfällige spätere architektonische bzw. landschaftsplanerischeRealisierungs- und/oder Bauträgerwettbewerbe dienen. Eine grundsätzliche Beauftragung der Preisträger mitweiterführenden Planungen bzw. die Durchführung eines Verhandlungsverfahrens nach § 30 Abs. 2 Ziff. 6BVergG ist nicht vorgesehen.
Kontaktstelle: JIREK. Managementconsulting GmbH
DI Michael Jirek
Ditscheinergasse 4/12
A-1030 Wien
T +43.1.8774811
F +43 18774854
E office@jirek.at
Verfahrensorganisator: JIREK Managementconsulting GmbH
Preisgericht: Ing. Wilhelm Behensky; DI Anna Detzlhofer; OBR DI Robert Kniefacz; OStBR DI Walter Krauss; Hermine Mospointner; Arch. Mag.arch. Christian Seethaler; DI Claus Stadler; Dr. Hannes Swoboda; Arch. Mag.arch. Silja Tillner
Auftragsverhandlung: Keine bzw. nicht bekannt
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner
Delugan Meissl Associated Architects, Agence Ter .de GmbH Landschftsarchitekten

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
EU-Bekanntmachung (pdf, 101KB)
Auslobungsunterlagen Teil A: Verfahrensbestimmungen (pdf, 837KB)
Registrierungsformblatt (pdf, 876KB)
EU-Bekanntmachung - Ergebnis (pdf, 82KB)
Protokoll der Sitzung des Preisgerichts vom 14.11.2016 (pdf, 2MB)
VerfasserInnenliste (pdf, 254KB)
Veranstaltungen
Ausstellungseröffnung zum städtebaulichen Wettbewerb "Campus Altes Landgut“
Links
FH Campus Wien
Impressum | Rechtliche Hinweise