Montag, 19.04.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Umbau/Erweiterung der Volksschule und Neubau einer Dreifach-Sporthalle in Kundl | Thalmeier Architektur ZT GmbH, Hallein

Thalmeier Architektur ZT GmbH, Hallein

3. Rang, Preis, Preisgeld EUR 11.300,-

Kennnummer: 1115
Mitarbeiter: Dipl.-Ing. Anna Grünsteidl
B.Sc. Jasmina Kraft
Dipl.-Ing. Manuel Timelthaler
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild, Volksschule und Dreifach-Turnhalle Kundl, Thalmeier


Plan 1, Volksschule und Dreifach-Turnhalle Kundl, Thalmeier (pdf, 7MB)
Plan 2, Volksschule und Dreifach-Turnhalle Kundl, Thalmeier (pdf, 8MB)
Plan 3, Volksschule und Dreifach-Turnhalle Kundl, Thalmeier (pdf, 5MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Das Projekt zeichnet eine klare Erschließung über den Hof zwischen NMS und
Musikschule aus, die in einer gutlesbaren inneren Struktur des
dreigeschossigen Baukörpers mündet. Kritisch wird die städtebauliche
Positionierung zur neuen Mittelschule und dem raumfüllenden Neubau der
Volksschule gesehen. Die erforderlichen Freiflächen für Pausenaufenthalt und
Außenunterricht werden am zonierten, begrünten Dachgarten der östlich
vorgelagerten Turnhalle angeboten. Gut belichtete Unterrichtsräume um die
Marktplätze bilden großzügige Lernlandschaften, die jedoch in einzelne
Cluster räumlich abgeschlossen werden sollen. Eine großzügige
Vertikal‐Achse bildet die Haupterschließung und dient zusätzlich als Tribüne
für die Aula. Die Anbindung der Turnhalle an den Bestand und
Zugänglichkeit für externe Nutzer ist gut gelöst. Die Turnhalle wird über
Fensterbänder gut belichtet und schafft eine angenehme Atmosphäre.

Werkliste der Planer:

Thalmeier Architektur ZT GmbH, Hallein

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung Volksschule und Dreifach-Turnhalle Kundl (pdf, 616KB)
Kooperationsschreiben Volksschule und Dreifach-Turnhalle Kundl (pdf, 50KB)
Juryprotokoll Volksschule und Dreifach-Turnhalle Kundl 06.12.2016 (pdf, 501KB)
Juryprotokoll Volksschule und Dreifach-Turnhalle Kundl 07.04.2017 (pdf, 295KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise