Samstag, 07.12.2019
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Wohnbebauung Saalfelden | Übersicht

Wohnbebauung Saalfelden

Verfahrensprädikat: In Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: GSWB - Gemeinnützige Salzburger Wohnbaugesellschaft mbH
Aufgabentyp: Neubau, Wohnen
Auftragsart: Einzelauftrag ArchitektIn
Verfahrensart: geladener, einstufiger Realisierungswettbewerb
Rechtsgrundlage: Wettbewerbsordnung Architektur WOA 2000
Wettbewerbsordnung: Wettbewerbsordnung Architektur - WOA 2000
Mindesteignung: ArchitektIn
Abgabetermin: 31.10.2016
Entscheidungstermin: 15.11.2016
Aufgabenstellung: Die gswb sucht als Bauherr und Auftraggeber die bestmögliche architektonische Lösung für ein Bauvorhaben in der Stadtgemeinde Saalfelden.
Auf dem Grundstück 391/6, KG Saalfelden mit einer Bauplatzgesamtgröße von ca. 8.842 m² plant die gswb die Errichtung einer Wohnbebauung. Diese soll als sozialer Mietwohnbau mit Seniorenwohnen (betreutes Wohnen) geplant werden. Alle Wohneinheiten sollen über privat nutzbare Freiräume (Garten/Terrasse/Balkon) verfügen.
Das Planungsgebiet ist im Zentrum Saalfeldens, östlich des Stadtplatzes gelegen. Die auf dem Grundstück befindlichen Bestandsgebäude werden in 2 Etappen, nach erfolgtem Umzug der Bewohner in Ersatzwohnungen, abgebrochen.
Kontaktstelle: Gemeinnützige Salzburger Wohnbaugesellschaft m.b.H.
Ignaz-Harrer-Straße 84
5020 Salzburg
Tel.: 0662 43 31 81-0
Fax: 0662 43 31 81-60
E-Mail: office@gswb.at
Homepage: www.gswb.at
Preisgericht: Arch. DI Peter Riepl; Arch. DI Udo Heinrich; Arch. DI Heinz Plöderl
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Oberösterreich und Salzburg
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner, 1. Preis
Arch. DI Johannes Schallhammer, Lechner-Lechner-Lechner ZT GmbH

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Juryprotokoll (pdf, 384KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise