Dienstag, 20.08.2019
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Brick Award 18 | Übersicht

Brick Award 18

Verfahrensprädikat: Information der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auftraggeber: Wienerberger GmbH
Auftragsart: keine Beauftragungsabsicht
Verfahrensart: Architekturpreis
Rechtsgrundlage: ABGB Preisausschreiben
Wettbewerbsordnung: Nein
Abgabetermin: 20.04.2017
Aufgabenstellung: Wienerberger zeichnet mit dem Brick Award 18 herausragende Architekturprojekte aus, die unter Verwendung des Baustoffes Ziegel realisiert wurden.

Teilnahmevoraussetzungen:
• Fertigstellung des Projekts nach dem 01.01.2014.
• Ein relevanter Teil muss mit Ziegelprodukten ausgeführt sein.
• Es sind neue Projekte, Bestandserweiterung oder Renovierungen zugelassen.
• Der Einsatz von neuen Ziegeln oder wiederverwerteten Ziegelprodukten ist möglich.
• Die Verwendung von Wienerberger Produkten ist für eine Einreichung nicht notwendig.
• Der Fokus der Jury liegt auf der Verbindung von Funktionalität, Nachhaltigkeit und
Energieeffizienz.

Kategorien:
• „Feeling at Home“: Ein- und Zweifamilienhäuser, sowie kleinere Hausprojekte mit hohen
architektonischem Anspruch für komfortables, gesundes und nachhaltiges Wohnen.
• „Living together“: Mehrfamilienhäuser, innovative Wohnlösungen, die Trends und
Herausforderungen der Urbanisierung wie Flächenmangel, soziale Rahmenbedingungen
und neue Lebenskonzepte berücksichtigen.
• „Working together“: Komfortable, ästhetisch ansprechende und funktionale
kommerziell genutzte Gebäude, Büro- und Industriegebäude.
• „Sharing public spaces“: Komfortable, ästhetisch ansprechende und funktionale
öffentliche Gebäude für Bildung, Kultur, Gesundheitsvorsorge, öffentliche Räume
und Infrastrukturprojekte.
• „Building outside the box“: Innovative Konzepte zur Verwendung von Ziegeln,
Anwendung von neuen Technologien, Kunstwerke aus Ziegeln sowie Kunden-
anfertigungen im Bereich dekorativer Gestaltung.
Kontaktstelle: Wienerberger AG
Marketing-Communications
z.H.: Andrea Blama
Wienerbergstraße 11
1100 Wien
T +43.01.601 92 - 10556
E andrea.blama@wienerberger.com
Verfahrensorganisator: Wienerberger GmbH
Auftragsverhandlung: Keine bzw. nicht bekannt
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner
MONADNOCK

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
Christ & Gantenbei Architekten

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
Nicolás Campodonico Estudio

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
Tropical Space

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
AleaOlea architecture & landscape

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
Urban Design & Gottlieb Paludan

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
Tony Fretton Architects Ldt.

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung/Call for Entries (pdf, 32KB)
Links
Online Registrierung
Wienerberger Brick Award 18
Preisträger
Impressum | Rechtliche Hinweise