Mittwoch, 02.12.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Hauptschule Wiener Neustadt | Übersicht

Hauptschule Wiener Neustadt

Verfahrensprädikat: Ohne Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auftraggeber: Stadtgemeinde Wiener Neustadt
Aufgabentyp: Bildung, Neubau
Auftragsart: Generalplanerauftrag
Verfahrensart: Verhandlungsverfahren mit vorheriger Bekanntmachung im Oberschwellenbereich
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Noch keine Angabe
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, physische und juristische Personen
Abgabetermin: 28.09.2007
Absichtserklärung: Generalplanerleistungen für die Errichtung einer 12-klassigen Hauptschule mit Turnhalle in Wiener Neustadt. Die Gesamtkosten für das Projekt inklusive Einrichtung sind mit 10.650.000,- EUR inkl. Ust. gedeckelt. Die Generalplanerleistungen beinhalten Planungsleistungen (Hochbau und Haustechnik), Statik, Bauphysik, Örtliche Bauaufsicht (Hochbau- und Haustechnikgewerke), Planungs- und Baustellenkoordinator, Geotechnische Beratung und Betreuung der Baustelle, Einrichtung (Planung, Bauaufsicht, Einrichtungspläne), Erstellung von Brandschutz-, Fluchtwegs- und Bestandsplänen, Betreuung während der Gewährleistungsfrist.
Kontaktstelle: Magistrat der Stadt Wiener Neustadt
Abteilung 4 – Bauamt
Referat Hoch- und Tiefbau
Neuklosterplatz 1
A-2700 Wiener Neustadt
T +43.2622.373.440
F +43.2622.373.409
E hochundtiefbau@wiener-neustadt.at.
Verfahrensorganisator: Magistrat der Stadt Wiener Neustadt, Abt. 4 – Bauamt Referat Hoch- und Tiefbau
Auftragsverhandlung: Ja. Zuschlag auf den/die BestbieterIn
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Bestbieter
Hahn zu Rauhofer Architektur ZT GmbH, Wilda & Partner Architektur ZT GmbH

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Links
Stadtgemeinde Wiener Neustadt
Impressum | Rechtliche Hinweise