Mittwoch, 27.01.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Wohn- und Pflegeheim in Hopfgarten | MA-Quadrat.AT Mariacher & Partner ZT KG, Graz

MA-Quadrat.AT Mariacher & Partner ZT KG, Graz

1. Rang, Gewinner, 1. Preis, Preisgeld EUR 21.000,-

Kennnummer: 3
Mitarbeiter: Dipl.-Ing. Patrick Colin
Alan Reynolds
Arch. Dipl.-Ing. Anton Mariacher
Laup Landschaftsarchitektur und Umweltplanung
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild, Wohn- und Pflegeheim Hopfgarten, MA-Quadrat


Plan, Wohn- und Pflegeheim Hopfgarten, MA-Quadrat (pdf, 3MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Durch die Gliederung des Projektes in drei Wohngemeinschaften im
Obergeschoss entstehen einerseits eine dem Umfeld angemessene
Körnung und andererseits differenzierte bespielbare Außenbereiche.
Einmal wird hier ein öffentlicher Dorfplatz, der am Eingang liegt,
ein Garten für 2 Pflegegruppen (ev. auch als demenztauglicher
Garten) und ein Hof mit Blick zur Ache angeboten. Gut gelöst ist
auch der Haupteingang, der in einer Raumfolge mit Mehrzwecksaal
und Café mündet. Das Haus verfügt über gute Blick-Beziehungen
sowohl zum Ort, als auch zum Flussraum der Ache. Durch die
vorwiegende 2-Geschossigkeit des Projektes ergibt sich eine gute
Ortsverträglichkeit und vor allem im Hinblick auf eine Aufstockung/
Erweiterung noch genügend Potential. Die Wohngruppen haben
eigene Eingänge und Identitäten, die in sich gut funktionieren und
genügend Platz für das gemeinschaftliche Kochen bieten. Ein
ausgewogenes gut durchgearbeitetes Projekt, das auch in vielen
Detailüberlegungen überzeugt.

Folgende Punkte sind zu überarbeiten:
Die Zimmergröße muss auf die geforderten 25 m² erhöht werden.
Die Fassade ist noch zu schematisch und sollte in der weiteren
Bearbeitung an die Sensibilität und Qualität der
Grundrissgestaltung herangeführt werden. Hier sind
Fassadenvarianten vorzulegen, die die Monotonie brechen und die
Fensterflächen vergrößern. Auch gilt es, die Eckzimmer im Hinblick
auf eine 2-seitige bzw. besser orientierte Belichtung zu überarbeiten
(Ausbrechen aus dem Schema). Die Gänge vor den gekoppelten
Zimmern sind zu eng und bedürfen einer Aufweitung. Bei der
Erschließung der TG und des Untergeschoßes sind im Sinne des
Hochwasserschutzes geeignete Lösungen in Zusammenarbeit mit
der Behörde zu erarbeiten.

Werkliste der Planer:

MA-Quadrat.AT Mariacher & Partner ZT KG, Graz

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung Wohn- und Pflegeheim in Hopfgarten (pdf, 118KB)
Juryprotokoll Wohn- und Pflegeheim in Hopfgarten (pdf, 212KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise