Montag, 24.01.2022
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Wohnen in der Aribonenstraße | Arch. DI Martin Pilz, Graz

Arch. DI Martin Pilz, Graz

2. Rang, Preis, EUR 7.950,-

Kennnummer: 1
Kennwort: 051407
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild


Plakat 1 (pdf, 693KB)
Plakat 2 (pdf, 2MB)
Plakat 3 (pdf, 2MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Die rektanguläre Anordnung von 3- und 4-geschossigen riegelförmigen Baukörpern erzeugt 3 hofähnliche Außenräume auf Baufeld A. Die Abstufung der Freiflächen ist gut gewählt, ebenso die überdeckten Freibereiche (Fahrradabstellflächen etc.) im Erdgeschoss. Die Gebäude sind alle als 4-Spänner konzipiert, was einen wirtschaftlichen Umgang mit Erschließungsflächen verspricht. Die Tiefgarage ist durchgebunden ausgeführt, die Anbindung aller Baukörper ist gegeben. Die Abstände der Baukörper zueinander sowie die Orientierung der Wohnungen nach Süden und Westen werden positiv angemerkt. Die einfache Fassadengestaltung, vor allem auf den Stirnseiten, sowie der teilweise fehlende Witterungsschutz der Erschließungsbereiche werden kritisch gesehen. Der angebotene Wohnungsschlüssel weist einen Überhang an 2-ZimmerWohnungen mit nur 1-seitiger Ausrichtung auf. Die Bebauungsweise wird im Baufeld B fortgesetzt, ohne jedoch die Klarheit des Raumgefüges weiterzuführen.

Werkliste der Planer:

Arch. DI Martin Pilz, Graz

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Juryprotokoll (pdf, 533KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise