Sonntag, 25.08.2019
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Ortsbildgestaltung Rothenthurm, St. Peter, Wöll | Übersicht

Ortsbildgestaltung Rothenthurm, St. Peter, Wöll

Verfahrensprädikat: In Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: ASFINAG Bau Management GmbH
Auftraggeber: Autobahnen- und Schnellstraßen- FinanzierungsAG
Aufgabentyp: Stadtraum und Städtebau, Verkehr, Versorgung und Entsorgung
Auftragsart: Einzelauftrag ArchitektIn
Verfahrensart: Offener, einstufiger Realisierungswettbewerb
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Wettbewerbsordnung Architektur - WOA 2010
Mindesteignung: ArchitektIn, IngenieurkonsulentIn für Landschaftsplanung und Landschaftspflege
Abgabetermin: 03.09.2018
Entscheidungstermin: 26.09.2018
Aufgabenstellung: Aufgrund der Tatsache, dass die Unterflurtrassen der S 36 Murtal Schnellstraße, TA 1, Judenburg - St. Georgen ob Judenburg lagemäßig quer durch die Ortschaften führen und dieser in offener Bauweise (mit der Notwendigkeit der Ablöse von mehreren Gebäuden) realisiert werden, müssen die Bereiche/Freiräume der Unterflurtrassenquerungen an der Oberfläche unter höchstmöglicher Bedachtnahme auf das Ortsbild gestaltet werden.

Diese Unterflurtrassen stellen enorme Ortsentwicklungspotenziale dar, da die Ortschaften in Zukunft nicht mehr von der stark befahrenen Landesstraße B317 "getrennt" werden. Dadurch eröffnen sich, insbesondere in der Ortschaft Rothenthurm, viele Gestaltungsmöglichkeiten der neu geschaffenen Plätze.

Bestandteile der Wettbewerbsaufgabe sind:
- Ortsbildgestaltung Rothenthurm
- Ortsbildgestaltung St. Peter
- Ortsbildgestaltung Wöll
Absichtserklärung: Die Ausloberin beabsichtigt, im Anschluss an den Wettbewerb unter Berücksichtigung der Empfehlung des Preisgerichtes mit der Gewinnerin/dem Gewinner des Wettbewerbes auf Basis des abgegebenen Honorarangebotes D.5 ein Verhandlungsverfahren gemäß Bundesvergabegesetz über die Beauftragung der Planungsleistungen gemäß den beiliegenden Unterlagen für das Verhandlungsverfahren (D.1, D.3, D.4, D.4.2, D.6) durchzuführen.
Seitens der Auftraggeberin ist die Übertragung folgender Planungsleistungen, die in Abstimmung mit der Straßenplanung und dem Auftraggeber vorzunehmen sind, vorgesehen:
• Vorentwurf
• Entwurf
• Einreichunterlagen für die Behördenverfahren (UVP, Landesstraßen)
• Ausführungsplanung und Leitdetails (ohne Verkehrswege)
• Kostenermittlungsunterlagen (ohne Verkehrswege)
• Künstlerische Oberleitung (optional, nur im Falle der Umsetzung)
Kontaktstelle: Verfahrensorganisation und Vorprüfung:
Architekt DI Franz Kuzmich
Klagbaumgasse 9/3, 1040 Wien
eMail: franzkuzmich@aon.at

Termine:
Örtliche Besichtigung: 13. Juli 2018
Schriftliche Fragen bis spätestens: 18. Juli 2018
Verfahrensorganisator: Arch. DI Franz Kuzmich
Preisgericht: Univ.-Prof. DI Dr. techn. Erich Raith; Arch. DI Peter Nageler; Arch. DI Günter Reissner; DI Daniel Kampus; DI.in Agnes Feigl; DI Jakob Fina; DI Carla Lo; DI Alexander Walcher, ASFINAG; Andreas Braun, Land Steiermark, Abt. Verkehr und Landeshochbau; Bgm. Hermann Hartleb; Bgm. Wolfgang Rosenkranz
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Steiermark und Kärnten
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner , EUR 25.000,-
transparadiso ZT KG

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Juryprotokoll (pdf, 618KB)
Links
Zur Registrierung
Impressum | Rechtliche Hinweise