Samstag, 04.12.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Bildungscampus Graz Puntigam | Franz und Sue ZT GmbH, Wien

Franz und Sue ZT GmbH, Wien

1. Rang, Gewinner, Preisgeld EUR 27.000,-

Kennnummer: 30
Kennwort: 170519
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild


Plakat 1 (pdf, 3MB)
Plakat 2 (pdf, 5MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Das Projekt sieht einen 2-3 geschossigen Nordsüd gestreckten und in den Obergeschossen mäandrierenden Baukörper entlang der Nippelgasse vor. Der Baukörper reagiert gekonnt auf die städtebaulichen Gegebenheiten, in dem er zb. im Bereich des gegenüberliegenden Kindergartens frontseitig eingeschossig wird und auch im Norden mit 2 Geschossen den Baukörper abschließt. Mit der vorgeschlagenen Aufstockung der NMS bildet sich eine angemessene und durch das Zurücksetzen eine wohltuende Gesamterscheinung und Vorplatzbildung. Der Vorschlag der Fassadengestaltung versucht das vorhandene aufzunehmen und im Bereich der Neubauten weiterzuentwickeln. Die sich ergebenden Halbhöfe mit dem Angebot der den VS Clustern zugeordneten Terrassen werden auch mit deren angedeutetem Materialwechsel sehr positiv gesehen. Überzeugend ist die Lage und die Anordnung des zentralen Einganges, der ergänzt mit den Aulen und dem VS Speiseraum ein großzügiges, flexibel nutzbares Gelenk zwischen den beiden Schulen ergibt. Außerordentlich gut funktioniert der VS Cluster mit dem großzügigen Freibereich, seiner Erschließung und den zentral liegenden und gut belichteten Lernlandschaften.
Die Zusammenlegung der bestehenden Innenhöfe der NMS zu einem großen Freiraumvolumen bringt neben der Belichtungsverbesserung eine immense räumliche Bereicherung mit sich. Die entstandene Struktur der NMS kann auch mit dem Ergänzungsvolumen zum Turnsaal hin überzeugen. Das Projekt erfüllt zudem alle ökologischen und ökonomischen Anforderungen.

Werkliste der Planer:

Franz und Sue ZT GmbH, Wien

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Auslobung (pdf, 3MB)
Juryprotokoll (pdf, 2MB)
Impressum | Rechtliche Hinweise