Montag, 19.08.2019
Home | Kontakt | Suchen
 
Ausschreibungen | Erweiterung Campus Krems | Übersicht

Erweiterung Campus Krems

Verfahrensprädikat: Mit Warnung der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auftraggeber: Amt der NÖ Landesregierung, Abt. für Wissenschaft und Forschung
Auftragsart: Generalplanerauftrag
Verfahrensart: Nicht offener, zweistufiger Realisierungswettbewerb im Oberschwellenbereich
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Ja
Abgabetermin: 28.03.2019
Aufgabenstellung: Zur Erweiterung des Campus Krems führt das Land Niederösterreich einen nicht offenen Realisierungswettbewerb mit anschließendem Verhandlungsverfahren zur Beschaffung von Generalplanerleistungen durch.
Absichtserklärung: Der Auslober beabsichtigt, im Anschluss an den Wettbewerb unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Preisgerichts ein Verhandlungsverfahren gemäß § 37 Abs 1 Z 7 BVergG zur Beschaffung von Generalplanerleistungen durchzuführen.

Hierfür werden der oder die Gewinner des Wettbewerbs (Bieter) zur Abgabe eines Angebotes aufgefordert werden. Der Auslober wird mit dem/den Bieter(n) zumindest ein Verhandlungsgespräch führen, behält sich aber vor, mehrere Verhandlungsrunden zu führen und auch mehrere (Zwischen-) Angebote abzuverlangen.

Sollten die Verhandlungen mit dem/den Gewinner(n) aus Sicht des Auslobers als gescheitert zu betrachten sein, behält sich der Auslober vor, weitere Wettbewerbsteilnehmer zur Abgabe eines Angebotes aufzufordern bzw in Verhandlungen mit diesen einzutreten (sodass nach Abschluss der Verhandlungsrunde(n) zumindest mit einem Bieter ein erfolgreiches Verhandlungsergebnis erzielt wird). Konkretisierungen zur Vorgehensweise erfolgen in den Wettbewerbsunterlagen.

Alle weiteren Informationen zum angeschlossenen Verhandlungsverfahren und zum abzuschließenden Leistungsvertrag werden im Rahmen des Verhandlungsverfahrens bekannt gegeben.
Kommentar der Kammer: Bezugnehmend auf die am 19.3.2019 vorliegende Fassung der Auslobungsunterlagen wird eine Warnung ausgesprochen, da die Wettbewerbsordnung nicht dem Wettbewerbsstandard WSA 2010 entspricht. Insbesondere sind die

• Unterdotation der Aufwandsentschädigungen,
• der Verzicht auf Preisgelder,
• die Nichtentscheidung über die Zulassung des Gewinners oder der Gewinner zum Verhandlungsverfahren und
• die planmäßige Aufhebung der Anonymität vor der Entscheidung
zu bemängeln.

Von einer Teilnahme wird abgeraten!
Kontaktstelle: Wolf Theiss Rechtsanwälte GmbH & Co KG
RA Mag. Silvia Feßl
Schubertring 6
A-1010 Wien
E silvia.fessl@wolftheiss.com
Verfahrensorganisator: Wolf Theiss Rechtsanwälte GmbH & CO KG
Preisgericht: Vorsitz Gestaltungsbeirat Stadt Krems Arch. DI Helmut Stefan Haiden; Arch. DI Conrad Messner, DIN A4 Architektur ZT GmbH; ah3 Architekten ZT GmbH Arch. DI Johannes Kislinger; Leiter-Stv. der Abteilung Gebäudeverwaltung, Amt der NÖ Landesregierung DI Karl Dorninger; Leiter der Abteilung Gebäudeverwaltung, Amt der NÖ Landesregierung Ersatzpreisrichter: Dr. Gerhard Tretzmüller; Leiterin der Abteilung Wissenschaft und Forschung, Amt der NÖ Landesregierung Mag. Martina Höllbacher; Rektor Donau-Universität Krems Mag. Friedrich Faulhammer; Geschäftsführerin IMC Fachhochschule Krems GmbH Ulrike Prommer; Rektor Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Univ.-Prof. Dr. Rudolf Mallinger
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen

Detailinfo
Übersicht
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
EU-Bekanntmachung (pdf, 109KB)
Links
Download der Auslobungsunterlagen
Amt der NÖ Landesregierung, Abt. für Wissenschaft und Forschung
Impressum | Rechtliche Hinweise