Samstag, 17.08.2019
Home | Kontakt | Suchen
 
Ausschreibungen | Naturbad Stockenboi am Weißensee | Übersicht

Naturbad Stockenboi am Weißensee

Verfahrensprädikat: In Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auftragsart: Einzelauftrag ArchitektIn
Verfahrensart: Geladener, einstufiger Realisierungswettbewerb im Unterschwellenbereich
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Wettbewerbsstandard Architektur – WSA 2010
Preisgeldsumme: EUR 18.000,- zuzügl. 20% Mwst.
Abgabetermin: 02.05.2019
Entscheidungstermin: 7.5.2019
Aufgabenstellung: Gegenstand und Art des Wettbewerbes:
Geladener, anonymer Architekturwettbewerb zur Erlangung von Vorentwürfen für das „Naturbad Stockenboi“. Das Verfahren wird einstufig durchgeführt.
Absichtserklärung: Absichtserklärung für Beauftragung:
Der Auslober beabsichtigt den erstgereihten Preisträger unter Voraussetzung der positiven Erle-digung des nachgeschalteten Verhandlungsverfahrens gemäß den Bestimmungen des Bundes-vergabegesetzes (in der geltenden Fassung) mit den weiteren Planungsarbeiten zu beauftragen.
Kontaktstelle: Amt der Kärntner Landesregierung
Abteilung 3 – Gemeinden, Raumordnung und Katastrophenschutz
UAbt. Fachliche Raumordnung
abt3.post@ktn.gv.at
9021 Klagenfurt am Wörthersee
Tel. Nr.: 05 0536 13002
Fax Nr.: 05 0536 13000
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Steiermark und Kärnten
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen

Detailinfo
Übersicht
Impressum | Rechtliche Hinweise