Donnerstag, 26.11.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Errichtung eines Sporttagungszentrums | Übersicht

Errichtung eines Sporttagungszentrums

Verfahrensprädikat: In Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: Stadt Graz Stadtbaudirektion, Referat Hochbau
Aufgabentyp: Sport und Spiel
Auftragsart: Einzelauftrag ArchitektIn
Nutzfläche (m²): 1745
Verfahrensart: Offener, einstufiger Realisierungswettbewerb im Oberschwellenbereich
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2018
Wettbewerbsordnung: Wettbewerbsordnung Architektur - WOA 2010
Mindesteignung: ArchitektIn
Preisgeldsumme: EUR 45.000,- zuzügl. 20% Mwst.
Abgabetermin: 22.11.2019
Aufgabenstellung: Erlangung eines Lösungsvorschlages für die Erweiterung und Adaptierung des bestehenden VIP-Clubs des Fussballstadions "Merkur Arena Stadion Graz-Liebenau" zu einem Sporttagungszentrum. Das künftige Sporttagungszentrum soll so geplant werden, dass in reiner Sitzplatzbestuhlung ca. 800 Personen, in Kombination aus Sitzplatzbestuhlung und Stehplatzbestuhlung ca. 1.000 Personen Platz finden.
Absichtserklärung: Die Ausloberin/Auftraggeberin beabsichtigt, nach Abschluss des Wettbewerbes unter Berücksichtigung der entsprechenden Empfehlungen und Vorgaben des Preisgerichts mit dem/der GewinnerIn Verhandlungen gemäß § 37 Abs 1 Z 7 BVergG über eine Beauftragung zu führen. Der Beauftragung liegt der beiliegende Entwurf eines Architekturvertrags D.21 (evtl. auch Vergabe von Generalplanerleistungen) informativ zugrunde, der Vertrag in seiner Endversion ist jedoch Inhalt des Verhandlungsverfahrens mit dem/der Wettbewerbsgewinner/in. Überdies wird eine Vergütung unter Berücksichtigung der einschlägigen Leistungsmodelle + Vergütungsmodelle für Planungsleistungen 2014 (LM.VM 2014) angestrebt.
Kontaktstelle: Architektin DI Bettina ZEPP, Tel 0664/3056651, Email:office@zepp-architektur.net

Termine:
Download der Unterlagen: 20.9.2019 – 21.10.2019
Örtliche Begehung samt Kolloquium: 27. September 2019, 10.00 Uhr

Registrierung und Abrufen der Auslobungsunterlagen – Wettbewerbsabwicklung mittels e-Vergabeplattform:
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://steiermark.vergabeportal.at/Detail/71122
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen.
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
https://steiermark.vergabeportal.at/Detail/71122.

Gemäß den Vorgaben des Bundesvergabegesetzes 2018 wird der Wettbewerb elektronisch mittels e-Vergabeplattform, für die Stadt Graz ist ANKÖ die Abwickungspartnerin, abgewickelt. Dies bedeutet, dass die Kommunikation ausschließlich elektronisch mit den bei der Registrierung bekannt gegebenen Kontaktdaten erfolgt.
Preisgericht: Arch. DI Ulrich Aspetsberger; Arch. DI Heinz Plöderl; Arch. DI Wolfgang Pittino; Arch. DI Edgar Hammerl; Arch. Mag.arch. Mag.art. Sonja Gasparin, Stadt Graz - Fachbeirat; DI Mag. Bertram Werle, Stadt Graz - Baudirektion; DI Bernhard Inninger, Stadt Graz - Stadtplanungsamt; Armin Egger, SBG; BM Ing. Rainer Plösch, GBG Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Steiermark und Kärnten
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner , EUR 15.000,-
SODA architekten
Kennwort: 030201

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Juryprotokoll (pdf, 749KB)
Links
Auslobungsunterlagen
Impressum | Rechtliche Hinweise