Donnerstag, 02.12.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Neubau der Volksschule Breitenbach am Inn | Arch. DI Johannes Nägele, Vandans

Arch. DI Johannes Nägele, Vandans

1. Rang, Gewinner, 1. Preis, Preisgeld EUR 14.500,-

Kennnummer: 1036
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild, Volksschule Breitenbach am Inn, Nägele


Plan 1, Volksschule Breitenbach am Inn, Nägele (pdf, 338KB)
Plan 2, Volksschule Breitenbach am Inn, Nägele (pdf, 3MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Das Siegerprojekt besticht mit einem präzise in die Dorfmitte eingefügten durchgehend zweigeschossigen Baukörper und einer sehr gut differenzierten Schule. Der vom Gemeindeamt abgerückte Neubau klärt überzeugend die Stellung des Gemeindeamtes im Bereich des Dorfplatzes und erweitert in räumlich spannender Abfolge den fußläufigen „Dorfraum“ Richtung Bach und Festplatz. Die innere Maßstäblichkeit der Schule profitiert von der Anordnung der beiden Schulcluster im Erd- und Obergeschoß. Durch fließende Raumübergänge zu Aula und Bibliothek entstehen sehr angenehm differenzierte Bereiche für offenes Lernen. Die Verlängerung des Werkraumtraktes bis zum Festplatz überzeugt und erschließt zusätzliche Außenräume für die Schule. Die Unterbringung von Unterrichtsbereichen (bzw. Bereichen für offenes Lernen) im Erdgeschoß erlaubt direkte Verbindungen zum vorgelagerten Außenbereich. Die differenzierte Orientierung der einzelnen Bereiche der Schule verspricht vielschichtige und lebendige Beziehungen der Bereiche untereinander und nach außen.

Im Anschluss werden die Empfehlungen des Preisgerichts formuliert Empfehlungen:
- Die in den Plänen nur schematisch dargestellte Fassade ist zu konkretisieren und mit der Gemeinde abzustimmen. Die reine Vertikalstruktur wird als zu stereotyp empfunden und ist zu hinterfragen.
- Die Entfluchtung und die Brandabschnittsbildung des Gebäudes sind auf Erfüllung der OIB 2019 zu überprüfen!
- Die Baulichen Vorgaben im Bereich des Baches sind zu erfüllen, und in der Projektentwicklung mit der Behörde abzuklären.

Werkliste der Planer:

Arch. DI Johannes Nägele, Vandans

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung Volksschule Breitenbach am Inn (pdf, 2MB)
Juryprotokoll Volksschule Breitenbach am Inn (pdf, 2MB)
Impressum | Rechtliche Hinweise