Donnerstag, 15.04.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Ausschreibungen | Kleinprojekte 2019 | Übersicht

Kleinprojekte 2019

Verfahrensprädikat: Ohne Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: Wohnfonds Wien
Auftraggeber: Stadt Wien MA 69 - Immobilienmanagement
Aufgabentyp: Neubau, Stadtraum und Städtebau, Wohnen
Auftragsart: Generalplanerauftrag
Verfahrensart: Bauträgerwettbewerb
Rechtsgrundlage: Wiener Landes-Stiftungs- und Fondsgesetz 2003
Wettbewerbsordnung: Nein
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, physische und juristische Personen
Abgabetermin: 02.04.2020
Entscheidungstermin: Oktober 2020
Aufgabenstellung: Gegenstand des vorliegenden Bewerbungsverfahrens für Baugruppen sind vier Wettbewerbs-standorte im Wiener Gemeindegebiet mit einer Gesamtfläche von 13.747 m2:

- 14., Hütteldorfer Straße 273/Felbigergasse 102: Grundstücke Nr. 106/4 und 160/2 mit insgesamt 990 m2
- 22., Biberhaufenweg 212: Grundstücke Nr. 1044/63, Nr. 1044/64, Nr. 1044/65, Nr. 1044/66 und Nr. 1044/67 mit insgesamt 4.437 m2
- 22., Gartenheimstraße östlich 29: Grundstück Nr. 224/2 mit 3.946 m2
- 22., Niklas-Eslarn-Straße 13: Grundstück Nr. 440/87 mit 4.374 m2
Kontaktstelle: IMPLAN
DI Astrid Hergovich
Technisches Büro für Raumplanung
Mühlau 14
A-7061 Trausdorf
T +43.699.10920303
E office@implan.at
Verfahrensorganisator: IMPLAN - Technisches Büro für Raumplanung
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen

Detailinfo
Übersicht
Links
Download der Auslobungsunterlagen
Wohnfonds Wien
Stadt Wien MA 69 - Immobilienmanagement
Impressum | Rechtliche Hinweise