Freitag, 16.04.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Ausschreibungen | 35. Wiener Stadterneuerungspreis 2020/21 | Übersicht

35. Wiener Stadterneuerungspreis 2020/21

Verfahrensprädikat: Information der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: Landesinnung Bau Wien
Auftragsart: keine Beauftragungsabsicht
Verfahrensart: Architekturpreis
Rechtsgrundlage: ABGB Preisausschreiben
Wettbewerbsordnung: Nein
Abgabetermin: 24.03.2021
Entscheidungstermin: 27.05.2021
Aufgabenstellung: Die Kategorien

Der Stadterneuerungspreis wird in folgenden Kategorien überreicht:

1. Pionier-Leistung

Dieser Kategorie werden Projekte zugeteilt, die besondere Innovationen oder erstmalige Anwendungen hinsichtlich Bauweise, Digitalisierung, Baustoffe, Gebäudetechnologien, Nachhaltigkeit oder neuer Herstellungstechnik vorzuweisen haben.

2. Bravour-Leistung

In dieser Kategorie werden absolute Vorzeigeprojekte in der Stadt ausgezeichnet – nicht nur hinsichtlich ihrer Größe. Dabei handelt es sich um Sanierungen, die das Wiener Stadtbild verbessern und positiv zur Stadtentwicklung beitragen – beispielsweise durch gelungene Nachverdichtung, nachhaltige Bauweisen oder Barrierefreiheit.

3. Wiener Meisterleistung

In dieser Kategorie werden herausragende Leistungen eines Wiener Baumeisters ausgezeichnet. Diese können in der Anwendung alter Handwerkstechniken, deren besonderer neuer Interpretation oder sonst außergewöhnlicher Einzel- und Teilleistungen eines Baumeisters liegen.
Kontaktstelle: Wirtschaftskammer Wien, Branchen- und Netzwerkmanagement, Sparte Gewerbe und Handwerk
Straße der Wiener Wirtschaft 1
A-1020 Wien
T +43 1 514 50 6150
F +43 1 514 50 6160
E bau@wkw.at
W www.bauinnung.at
Verfahrensorganisator: Landesinnung Bau Wien
Auftragsverhandlung: Keine bzw. nicht bekannt
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen

Detailinfo
Übersicht
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Wettbewerbsausschreibung (pdf, 235KB)
Einreichformular Stufe 1 (docx, 81KB)
Links
35. Wiener Stadterneuerungspreis 2020/21
WKO - Landesinnung Bau Wien
Impressum | Rechtliche Hinweise