Donnerstag, 02.04.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Realisierungen | Produktionstechnikzentrum TU Graz Inffeldgasse | Arch. DI Hans Mesnaritsch, Graz

Arch. DI Hans Mesnaritsch, Graz

1. Rang, Gewinner, Preisgeld EUR 47.000,-

Kennnummer: 1027
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Schaubild


Lageplan (jpg, 413KB)
Modellbild 1 (jpg, 260KB)
Modellbild 2 (jpg, 270KB)
Modellbild 3 (jpg, 260KB)
Grundriss EG (jpg, 186KB)
Ansicht (jpg, 92KB)
Innenansicht (jpg, 210KB)

Bewertung des Preisgerichts:

Die komplexen städtbaulichen Zusammenhänge, die zum Einen allein durch die Bauplatzkonfiguration und zum anderen durch die heterogenen Bebauungstypologien der Umgebung hervorgerufen werden, lassen Projekte mit offenen Baustrukturen, wie es das
Projekt 1027 vorschlägt, in die vorderen Preisränge kommen.
Wenn darüber hinaus die Anforderungen in Bezug auf die Realisierungsetappen und die jeweils entsprechend geforderten aussenräumlichen Qualitäten mit in die Bewertung genommen werden, ist das Projekt 1027 in mehrfacher Hinsicht herausragend.
Die pointierte Setzung und quadratische Grundrissform des hochhauses an der Inffeldgasse gibt der Campuseingangsfunktion rund um das FSI-Gebäude ausreichend und gebührend
Platz. Zum anderen ist über das ungerichtete Gebäudevolumen die Bedeutung des Hochpunktes nicht überbewertet, was im Sinne einer offenen Campusstruktur wichtig erscheint.
In Bezug auf die architektonischen Qualitäten im Projekt ist im Besonderen die innere Organisation der Erschließungssysteme der einzelnen Baukörper hervorzuheben. Abwechslungsreiche Raumbreiten und wechselnde Ausblicksrichtungen sowie gut situierte
Lufträume lassen hohe räumliche Qualitäten erwarten.
Einzig die Gestaltung der Fassaden mit der horizontalen Gliederung erscheint mit dem inneren Aufbau nicht kohärent zu sein und sollte in den weiteren Planungsschritten noch bearbeitet werden.
Weiters ist in Hinblick auf die funktionale Gliederung eine gut strukturierte Ordnung nach Bauetappen und Baukörpern ohne gegenseitige Behinderungen festzustellen. Ebenso lassen die kompakten Gebäudefiguren auf eine wirtschaftliche Errichtung und einen wirtschaftlichen Betrieb schließen, was durch die Überprüfung eines beigezogenen Experten auch für die in diesem Stadium erkennbaren kostenrelevanten Faktoren in einem hohen Maße attestiert werden kann.

Werkliste der Planer:

Arch. DI Hans Mesnaritsch, Graz

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Realisierung
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Auslobung (pdf, 143KB)
Juryprotokoll (pdf, 422KB)
TeilnehmerInnenliste (pdf, 10KB)
Links
BIG Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.
GAT Das steirische Internetportal für Architektur und Lebensraum
Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für die Steiermark und Kärnten
Impressum | Rechtliche Hinweise