Freitag, 25.09.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Siemens City Vienna | Übersicht

Siemens City Vienna

Verfahrensprädikat: Ohne Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: Siemens AG Österreich
Aufgabentyp: Dienstleistung und Verwaltung, Neubau, Stadtraum und Städtebau
Auftragsart: k. A.
Verfahrensart: Zweistufiges Expertenverfahren
Rechtsgrundlage: k. A.
Wettbewerbsordnung: Noch keine Angabe
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, physische und juristische Personen
Abgabetermin: 15.03.2005
Entscheidungstermin: 08.04.2005
Aufgabenstellung: Gegenstand des Expertenverfahrens war die Erlangung eines städtebaulichen Konzeptes für das Areal 21., Siemensstraße 88-92, als Grundlage für die Entwicklung eines Masterplanes.
Kontaktstelle: Hans Lechner ZT GbmH
Lerchenfelderstrasse 65
A-1070 Wien
T +43.1.521 50
F +43.1.521 50.9344
E office@hanslechner.at
Verfahrensorganisator: Hans Lechner ZT GmbH
Preisgericht: Arch. Univ.-Prof. DI Rüdiger Lainer; Arch. Mag.arch. Silja Tillner; Arch. Mag.arch. Mag.art. Sonja Gasparin; StR DI Rudolf Schicker; Univ.-Prof. DI Dr.techn. Arnold Klotz, Planungsdirektion; SR DI Herbert Binder, MA 21b; Bezirksvorsteher 21. Bezirk BV Ing. Heinz Lehner; DI Albert Hochleitner, Siemens AG Österreich; Mag. Peter Schönhofer, Siemens AG Österreich; Mag. Brigitte Ederer, Siemens AG Österreich; Mitglied der Geschäftsführung Siemens Real Estate GmbH & Co. KG, München DI Hartmut Wagner
Auftragsverhandlung: Keine bzw. nicht bekannt
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner , EUR 40.000,-
Soyka Silber Soyka Architekten

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner , EUR 40.000,-
UNStudio

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Protokoll der Sitzung des Preigerichts vom 07.+08.04.2005 (pdf, 336KB)
Links
Siemens AG Österreich
Impressum | Rechtliche Hinweise