Samstag, 04.07.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Erweiterung Bundesgymnasium Gallusstraße, Bregenz | Übersicht

Erweiterung Bundesgymnasium Gallusstraße, Bregenz

Verfahrensprädikat: In Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: BIG - Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.
Auftragsart: Generalplanerauftrag
Verfahrensart: Offener, einstufiger Realisierungswettbewerb im Oberschwellenbereich
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Ja
Mindesteignung: ArchitektIn
Abgabetermin: 13.01.2009
Entscheidungstermin: 29.01.2009
Aufgabenstellung: Erlangung von baukünstlerischen Vorentwurfskonzepten (reduzierte Vorentwurfsunterlagen) für die Erweiterung des Bundesgymnasiums Gallusstraße in Bregenz. Es werden detaillierte Ausarbeitungen und Vorschläge zur gegenständlichen Bauaufgabe sowohl in städtebaulicher/baukünstlerischer als auch in funktionaler/ökonomischer Hinsicht erwartet.
Absichtserklärung: Der Auftraggeber beabsichtigt, nach Abschluss des Wettbewerbes unter Berücksichtigung der Empfehlung des Preisgerichtes Verhandlungen gemäß § 30 (2) Z 6 BVergG über eine Generalplanerbeauftragung zu führen. Thema dieser Verhandlung werden auch gemäß § 30 (2) Z 5 BVergG projektnotwendige entsprechende Generalplanerleistungen betreffend die Sanierungsarbeiten im denkmalgeschützten Bestandsbau sowie das Projekt, der Projektumfang, die Projektleitung, die Zusammensetzung des Projektteams (insbesondere Fachplaner), die geplante Projektabwicklung und das Honorar sein.
Kontaktstelle: Architekten Wimmer-Armellini
Reichsstraße 5
A-6900 Bregenz
T 05574.54242.0
F 05574.54242.13
E architekten@wimmer-armellini.at
Verfahrensorganisator: Arch. DI Ute Wimmer-Armellini und Arch. DI Peter Wimmer
Preisgericht: Arch. DI Bettina Manahl-Götz; Arch. Mag. arch. Ernst J. Fuchs; Arch. DI Helmut Kuess; Arch. DI Erich Steinmayr; DI Norbert Nestler; HR DI Bernhard Falbesoner; MR DI Peter Dietl; OR DI Thomas Nausch; HR Mag. Dr. Evelyn Marte-Stefani
Auftragsverhandlung: Keine bzw. nicht bekannt
Einpflegende Kammer: Tirol und Vorarlberg
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner
Hein-Troy Architekten

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Auslobungstext (pdf, 371KB)
Juryprotokoll (pdf, 101KB)
Verfasserliste (pdf, 109KB)
Links
BIG Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.
Impressum | Rechtliche Hinweise