Montag, 25.05.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Realisierungen | Vorbildliches Bauen in Niederösterreich 2010 | Übersicht

Vorbildliches Bauen in Niederösterreich 2010

Verfahrensprädikat: Information der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: Amt der NÖ Landesregierung, Gruppe Baudirektion
Auftragsart: keine Beauftragungsabsicht
Verfahrensart: Architekturpreis
Rechtsgrundlage: ABGB Preisausschreiben
Wettbewerbsordnung: Nein
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, IngenieurkonsulentIn für Bauwesen/Bauingenieurwesen, physische und juristische Personen
Abgabetermin: 31.03.2010
Aufgabenstellung: Der Wettbewerb „Verleihung von Anerkennungen für Vorbildliche Bauten" wird auf Grund eines Beschlusses der NÖ Landesregierung seit dem Jahre 1955 durchgeführt. Nach einer jährlichen Ausschreibung können bauliche Anlagen jeder Art wie Neu-, größere Zu- und Umbauten aus den Bereichen Hoch- und Ingenieurbauten, wie z.B. Ein- und Mehrfamilienhäuser, Geschäftshäuser, Betriebsstätten und Industrieobjekte, öffentliche Gebäude, Verkehrs- und Wasserbauten, die in NÖ realisiert wurden, von ArchitektInnen, ZiviltechnikerInnen und BaumeisterInnen eingereicht werden.
Vorbildliches Bauen in NÖ ist der älteste Baupreis Niederösterreichs.
2009 wurde bereits zum 44. mal Auszeichnungen an herausragende Beispiele zeigemäßer Architektur in Niederösterreich vergeben.
Um eine Auszeichnung zu erlangen, müssen folgende Kriterien in vorbildlicher Weise erfüllt sein:
• Gestaltung (Einfügung in das Stadt- und Landschaftsbild, äußere und innere Gestaltung, räumliche Lösung)
• Funktionalität (technische und nutzerorientierte Eignung)
• Konstruktion (werk- und detailgerechte Ausführung, innovative Lösung, Nachhaltigkeit)
Bitte beachten Sie, dass eingereichte Bauten bis 31. Dezember 2009 fertig gestellt worden sein müssen!
Der Ausschuss (Jury), unter dem Vorsitz des Landesbaudirektors, setzt sich aus zwei ArchitektInnen, einem/er ZivilingenieurIn für Bauwesen, einem/er BaumeisterIn sowie je einem/er Amtssachverständigen für Bautechnik sowie für Natur- und Landschaftsschutz zusammen.
Als Auszeichnungen werden eine Plakette für den/die BauherrnIn bzw. das Bauwerk sowie eine Urkunde für den/die PlanerIn verliehen.
Kontaktstelle: Amt der NÖ Landesregierung
Baudirektion
Abteilung Allgemeiner Baudienst/Prüfungswesen
Alexander Grinzinger
Landhausplatz 1, Haus 13
A-3109 St. Pölten
T +43.2742.9005.16223
F +43.2742.9005.14670
E alexander.grinzinger@noel.gv.at
Verfahrensorganisator: Amt der NÖ Landesregierung, Gruppe Baudirektion
Preisgericht: DI Peter Morwitzer
Auftragsverhandlung: Keine bzw. nicht bekannt
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner
Lottersberger Messner Architekten, Arch. DI Marko Dumpelnik

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
JORDAN [architektur&energie]

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
Kaltenbacher Architektur ZT GmbH, Ing. Roland Pöltl

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
Arch. DI Christian Mang

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
Koeb & Pollak Architekten

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
Runser / Prantl Architekten

zum Beitrag
1. Rang, Gewinner
Arch. DI Andreas Gerner

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Realisierung
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Preisträger + Fotos (pdf, 93KB)
Veranstaltungen
Vorbildliche Bauten in Niederösterreich - Ehrung der PreisträgerInnen
Links
Architekturwettbewerb der NÖ Baudirektion
Impressum | Rechtliche Hinweise