Mittwoch, 29.01.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Gestaltung Ortseinfahrten Langenlois, Installation "Wein-Garten-Design" | Übersicht

Gestaltung Ortseinfahrten Langenlois, Installation "Wein-Garten-Design"

Verfahrensprädikat: Mit Warnung der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auslober: Stadtgemeinde Langenlois
Aufgabentyp: Verkehr, Versorgung und Entsorgung
Auftragsart: keine Beauftragungsabsicht
Verfahrensart: Offener, zweistufiger Ideenwettbewerb im Unterschwellenbereich
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Nein
Mindesteignung: physische und juristische Personen, ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, IngenieurkonsulentIn für Landschaftsplanung und Landschaftspflege
Preisgeldsumme: EUR 3.000,- zuzügl. 20% Mwst.
Registrierung: ab 03.09.2010
Abgabetermin: 22.09.2010
Entscheidungstermin: 10.10.2010
Aufgabenstellung: Zur touristischen Weiterentwicklung der Großgemeinde Langenlois (Langenlois, Schiltern-Kronsegg, Zöbing, Gobelsburg-Zeiselberg, Mittelberg, Reith) ist die Attraktivierung der Ortseinfahrten und die Installierung von Willkommenselementen an den wesentlichen Eintrittsbereichen in das Gemeindegebiet durch die Visualisierung der Positionierungsschwerpunkte der Marke Langenlois „Wein – Garten – Design“ vorgesehen.
Kommentar der Kammer: Der Auslobungstext verletzt § 155 Abs 6 BVergG, wonach das Preisgericht die Auswahl auf Grund von Wettbewerbsarbeiten zu treffen hat, die anonym vorgelegt werden. Zudem fehlen Festlegungen gem. § 155 Abs 4 über die Vorgangsweise des Preisgerichts und die Ausschlussgründe.
Kontaktstelle: Ursin Haus Vinothek & Tourismusservice GmbH
Mag. (FH) Claudia Brauneis
Kamptalstraße 3
A-3550 Langenlois
T +43.2734.2000.30
M +43.664.145 40 54
E brauneis@ursinhaus.at
W www.ursinhaus.at
W www.langenlois.at
Verfahrensorganisator: Ursin Haus Vinothek & Tourismusservice GmbH
Preisgericht: Mag.arch. Dietmar Steiner, Architekturzentrum Wien; Prof. Wolfgang Denk, Museumszentrum Mistelbach; Dkfm. Gerhard Nidetzky, LOISIUM Weinwelt und wine & spa resort LOISIUM Hotel; Willi Bründlmayer, Weingut Bründlmayer; ehem. Direktor Gartenbauschule Langenlois OStR. Georg Steinböck; DI Michaela Krämer, NÖ Dorf- und Stadterneuerung; Ernst Schneider, Cobaneshof Schneider und Schneiders Cafe am Holzplatz; Christoph Pieringer, Straßenmeisterei Langenlois; Bgm. Hubert Meisl, Stadtgemeinde Langenlois; Vizebgm. Ing. Leopold Groiß; Robert Stadler, Stadtgemeinde Langenlois; Referent für Stadtentwicklung der Stadtgemeinde Langenlois StR. Ing. Stefan Nastl; Referent für Kultur der Stadtentgemeinde Langenlois StR. Andreas Nastl; Wolfgang Schwarz, Ursin Haus Vinothek & Tourmismusservice GmbH
Auftragsverhandlung: Ja. Verhandlung mit dem/der GewinnerIn
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Gewinner, 1. Preis , EUR 1.500,-
Industrial Design Ioan Kloss

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Auslobungsunterlagen (pdf, 57KB)
Medieninformation (pdf, 46KB)
Links
Stadtgemeinde Langenlois
Ursin Haus
Impressum | Rechtliche Hinweise