Donnerstag, 09.07.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Dorfzentrum Angerberg | Architekten Adamer - Ramsauer ZT Gesellschaft KEG, Kufstein

Architekten Adamer - Ramsauer ZT Gesellschaft KEG, Kufstein

3. Rang, Preis

Kennnummer: 12
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellfoto


Plan 1 (pdf, 7MB)
Plan 2 (pdf, 6MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Das Projekt Nr. 12 schlägt einen großzügigen Dorf- u. Kirchplatz vor der sich von der jetzigen Volksschule bis zu dem an die Süd-Westgrenze abgerückten Neubau erstreckt. Zu dem so neu geschaffenen Platz hin orientiert sich die Längsseite der Turnhalle. Im Westen der Turnhalle wir der Festplatz angeordnet. Das
Schulgebäude wird als dreigeschossiger, einhüftig ausgebildeter Riegel an der Stirnseite südlich der Turnhalle situiert. Der Platz wird mittels eines Klangturmes in einen Dorfplatz und einen Kirchplatz, dieser direkt dem Neubau vorgelagert, unterteilt. An der Nordgrenze des Bebauungsgebietes wird eine mögliche Bebauung „Kirche“ vorgeschlagen. Als 2.er Bauabschnitt wird die Adaptierung des jetzigen Schulgebäudes vorgesehen. Die neu geschaffene Platzsituation wird auf Grund ihrer Großzügigkeit als positiv bewertet. Dimension und Ausformulierung erscheinen allerdings nur im Zusammenhang mit einer nördlichen Bebauung sinnvoll. Der
Zugang zum Gebäude , die räumliche Qualität die über die abgesenkte Turnhalle und seine Öffnung zum Platz hin entsteht sind als gelungen zu bewerten. Die Anordnung des Festplatzes im Westen im Anschluss an die Turnhalle , ein Geschoss tiefer als das Eingangsniveau, wir als sinnvoll erachtet. Die geforderte
Erweiterungsmöglichkeit und die Funktionalität des Festplatzes werden angezweifelt. Die Konzeption der Schule bietet im Vergleich mit den anderen Projekten wenig Funktionalität und geringe räumliche Qualitäten.

Werkliste der Planer:

Architekten Adamer - Ramsauer ZT Gesellschaft KEG, Kufstein

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Juryprotokoll (pdf, 287KB)
Ausschreibung (pdf, 273KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise