Mittwoch, 29.01.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | HBH Beweissicherung Straßenbau | Übersicht

HBH Beweissicherung Straßenbau

Verfahrensprädikat: Ohne Kooperation mit der am Verfahrensort zuständigen Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
Verfahrensort:
Bundesland:
Staat:
Auftraggeber: Stadt Wien MA 28 - Straßen Wien
Aufgabentyp: Verkehr, Versorgung und Entsorgung
Auftragsart: Einzelauftrag ArchitektIn
Auftragswert (€): EUR 270.570,-
Verfahrensart: offenes Verfahren
Rechtsgrundlage: Bundesvergabegesetz BVergG 2006
Wettbewerbsordnung: Nein
Mindesteignung: ArchitektIn, ZivilingenieurIn für Hochbau, physische und juristische Personen
Abgabetermin: 16.03.2011
Aufgabenstellung: Die im Beweissicherungsplan grün und grün/blau schraffierten Gebäude inkl. Außenbauanlagen und Gartenflächen sind beweiszusichern. Der Zustand der Gebäude, baulichen und sonstigen Anlagen ist im Hinblick auf vorhandene Schäden in einem Protokoll fest zuhalten. Darin sind alle Einzelheiten der Schäden (z.B. Lage, Länge, Öffnungsbreiten von Rissen) durch Planskizzen, Beschreibungen etc. darzustellen. Von allen wesentlichen Schadstellen sind Farbfotos anzufertigen, wobei unverwechselbare Nummernschilder aufzunehmen sind. Soweit zur klaren Darstellung erforderlich, sind neben Detailfotos auch Übersichtsaufnahmen anzufertigen.
Kontaktstelle: Magistrat der Stadt Wien
Magistratsabteilung 28
Lienfeldergasse 96
A-1170 Wien

Stefan Mederitsch
T +43.1.4000.49948
F +43.1.4000.9949610
E post@ma28.wien.gv.at

Ing. Johann Novak
T +43.1.4000.49841
F +43.1.4000.9949610
E post@ma28.wien.gv.at
Verfahrensorganisator: Stadt Wien MA 28 - Straßen Wien
Auftragsverhandlung: Keine. Zuschlag auf den niedrigsten Preis
Einpflegende Kammer: Wien, Nö, Bgld
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen
1. Rang, Bestbieter
MK-ZT Kolar und Partner ZT GmbH

zum Beitrag

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
EU-Bekanntmachung (pdf, 139KB)
Besondere Angebotsbestimmungen (pdf, 152KB)
Links
Stadt Wien MA 28 - Straßen Wien
Impressum | Rechtliche Hinweise