Samstag, 27.02.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Veranstaltungen | Gerasdorfer Straße - Sicheres Wohnen

Gerasdorfer Straße - Sicheres Wohnen

"Bei den Siegerprojekten 'Gerasdorfer Straße' werden mehrere Aspekte von qualitätsvollem und vor allem leistbarem Wohnen mit besonderem Augenmerk auf die Sicherheit optimal miteinander verbunden. Obwohl Wien nach wie vor eine der sichersten Metropolen weltweit ist, haben viele Menschen dennoch ein gesteigertes Sicherheitsbedürfnis. Dem trägt die Stadt im geförderten Wohnbau unter anderem mit diesem Projekt Rechnung", so Wohnbaustadtrat Vizebürgermeister Dr. Michael Ludwig. Im Vorfeld des Bauträgerwettbewerbes, der vom wohnfonds_wien als nicht anonymes einstufiges Verfahren durchgeführt wurde, waren in enger Zusammenarbeit mit dem kriminalpolizeilichen Beratungsdienst Konzepte zur Wohnsicherheit erarbeitet worden. Dieses Thema war nicht nur in der Planung sondern auch in der weiteren Betreuung von den Bauträgern zu berücksichtigen.

"In der Gerasdorfer Straße entstehen modernste, architektonisch anspruchsvolle und sozial nachhaltige Wohnbauten im Grünen, bei denen das Wohlbefinden, Miteinander und die Sicherheit der künftigen Bewohnerinnen und Bewohner im Mittelpunkt steht. 67 der Wohnungen werden mit Superförderung angeboten, für die nur sehr geringer Eigenmittel nötig ist. Im Bearbeitungsgebiet 5 werden zwei Wohngemeinschaften des ÖHTB- Österreichisches Hilfswerk für Taub- Blinde erschlossen. Außerdem findet sich in diesem Bereich auch eine Wohngruppe des SOS- Kinderdorfes", erklärt Wohnbaustadtrat Vizebürgermeister Michael Ludwig.

Verfahren
Wohnanlage, Gerasdorfer Straße, Wien 21
Links
Wohnfonds Wien
Impressum | Rechtliche Hinweise