Donnerstag, 20.02.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Veranstaltungen | Ausstellungseröffnung zum städtebaulichen Wettbewerb "Campus Altes Landgut“

Ausstellungseröffnung zum städtebaulichen Wettbewerb "Campus Altes Landgut“

Im Süden Wiens wird in den nächsten Jahren ein Science Center rund um die FH Campus Wien, Österreichs größte multidisziplinäre Fachhochschule, entstehen. Dazu fand ein städtebaulicher Wettbewerb für das Alte Landgut statt. Das Siegerprojekt des Architekturbüros Delugan Meissl wird am 23. Jänner unter Beteiligung von VertreterInnen der Stadt Wien vorgestellt.

Entwicklung des zukünftigen „Science Center im Süden Wiens“ - das Ergebnis des städtebaulichen Wettbewerbs „Campus Altes Landgut“ am Verteilerkreis Favoriten
Programm

17.45 Uhr - Einlass
18.00 Uhr - Begrüßung: Wilhelm Behensky, Vorsitzender der Geschäftsleitung der FH Campus Wien
Redner:
> Christoph Chorherr, Mitglied im Gemeinderatsausschuss für Stadtentwicklung, Verkehr, Klimaschutz, Energieplanung und BürgerInnenbeteiligung
> Josef Kaindl, Bezirksvorsteherin-Stellvertreter des 10. Bezirkes
> Architekt Christian Seethaler (Juryvorsitzender) mit Kurzpräsentation der eingereichten Projekte
> Roman Delugan, Architekturbüro Delugan Meissl zum Siegerprojekt

Ausklang: Networking bei Getränken und kleinen Snacks
Bitten um Anmeldung unter office@fh-campuswien.ac.at

Verfahren
Campus Altes Landgut
Impressum | Rechtliche Hinweise