Samstag, 29.02.2020
Home | Kontakt | Suchen
 
Veranstaltungen | Ausstellung - Wien 12; Wolfganggasse

Ausstellung - Wien 12; Wolfganggasse

Auf dem Areal der ehemaligen Remise der Wiener Lokalbahnen in Meidling entsteht ab 2020 ein attraktives neues Stadtquartier mit einem vielfältigen und leistbaren Wohnungsangebot und innovativen Wohnformen für Alleinerziehende.

Die Ausstellung zeigt die kürzlich im Rahmen des Bauträgerwettbewerbs Wolfganggasse prämierten Siegerprojekte, die Platz für „klassische“ geförderte Mietwohnungen, gut leistbare SMART-Wohnungen, besonders günstige neue Gemeindewohnungen, ein Wohn- und Pflegehaus, ein Lehrlingsheim sowie Werkstätten bieten.

Im Mittelpunkt des Wohnquartiers: die ehemalige Remise, die als neues Grätzlzentrum mit ihrer kulturellen und gastronomischen Nutzung für die zukünftigen BewohnerInnen und AnrainerInnen als Treffpunkt und Kommunikationsdrehscheibe dient.

Die Schau gibt auch Einblicke in die derzeit laufende Blocksanierungsinitiative, die elf an das Neubaugebiet angrenzende Häuserblöcke betrifft. Sie präsentiert besonders gelungene Beispiele der geförderten Wohnhaussanierung in Wien.

Am Dienstag, dem 20. November 2018, können sich AnrainerInnen und Interessierte von 15:00 bis 18:30 Uhr bei der Ausstellung aus erster Hand informieren. VertreterInnen der Siegerteams der Neubauprojekte, des Bezirks, der Gebietsbetreuung, des Wohnservice Wien sowie Projektverantwortliche des Blocksanierungsgebiets stehen im Haus Neumargareten für Fragen zur Verfügung.

Verfahren
Wien 12; Wolfganggasse
Impressum | Rechtliche Hinweise