Freitag, 24.09.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Neubau einer 3-fach-Turnhalle samt Umbauten bei den Volksschulen Lichtenegg | Architekten Gärtner + Neururer ZT GmbH, Vöcklabruck

Architekten Gärtner + Neururer ZT GmbH, Vöcklabruck

3. Rang, Preis, Preisgeld EUR 6.000,-

Kennnummer: 2
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen






Bewertung des Preisgerichts:

Das Projekt schafft durch Abbruch des Altbestandes eine gute Verteilung der Baumaßen auf dem Bauareal mit einem großen Grünflächenanteil im Südosten der Gesamtanlage. Die Eingangslösung von der Schulstraße mit dem angeschlossenen Innenhof und den getrennten Eingängen für VS 10, VS 11 und dem Foyer zur Sporthalle wird sehr positiv bewertet. Auch der zweigeschossige Baukörper des Neubaues mit vorgezogner, schwebender Straßenecke und gutem Gebäudeanschluss (übergreifen) zum Altbau kann
überzeugen. Das tiefe Foyer vor den Zuschauertribünen lässt ausreichend Platz für diverse interne und
externe Veranstaltungen mit hohen Besucherzahlen. Die Zusammenfassung von allen Klassen im ersten Obergeschoss wurden von Schulvertretern etwas bemängelt, vor allem auch die Orientierung von Klassen Richtung Bundesstraße. Auch der Blick über die Dachfläche der breiten Sporthalle wurde kritisiert. Überzeugend ist bei diesem Projekt vor allem der gesamte Sporthallenbereich mit allen Funktionsgruppen, Wegführungen und vor allem den Durchblicken vom Vorplatz, Foyer, Tribünen zum Grünraum gelöst.

Werkliste der Planer:

Architekten Gärtner + Neururer ZT GmbH, Vöcklabruck

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Bekanntmachung (pdf, 15KB)
Bewerberinformation (pdf, 130KB)
Ausschreibung (pdf, 64KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise