Freitag, 24.09.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Neubau einer 3-fach-Turnhalle samt Umbauten bei den Volksschulen Lichtenegg | svoboda van wanroij architekten ZT GmbH, Wels

svoboda van wanroij architekten ZT GmbH, Wels

Anerkennung, Preisgeld EUR 3.000,-

Kennnummer: 6
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen






Bewertung des Preisgerichts:

Dieses Projekt erhält den alten Volksschulbau in seiner tragenden Substanz, überstülpt allerdings die alte Fassendenstruktur mit einer modernen Fassadengestaltung. Der Volksschulzugang wird neu an der Salzburgerstraße, der Sportzugang nebenan situiert. Die Gestaltung des Turnsaalbereiches und der Tagesbetreuung wird gestalterisch sehr positiv bewertet. Jedoch hat der Erhalt der Tragstruktur des Altbaues zu einer unbefriedigten Raumsituation im Volksschulenbereich geführt. Die angebotenen Innenhöfe sind in ihre architektonische Ausführung nicht überzeugend. Die Eckausbildung der Baukörper im Bereich der Salzburgerstr./ Schulstr. ist gut gelöst jedoch würde die Anbindung des Neubaues an den Baukörper der VS 11 einer klaren architektonischen Lösung zu bedürfen Positiv bewertet wird der große Erhalt von Grünflächen auf dem Gesamtgelände. Die angegebenen Baukosten sind sehr gering und werden als zu niedrig betrachtet.

Werkliste der Planer:

svoboda van wanroij architekten ZT GmbH, Wels

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Bekanntmachung (pdf, 15KB)
Bewerberinformation (pdf, 130KB)
Ausschreibung (pdf, 64KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise