Dienstag, 26.10.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Realisierungen | Bildungscampus Gnigl | riccione architekten, Innsbruck

riccione architekten, Innsbruck

Anerkennung, Preisgeld EUR 5.000,-

Konsulenten: LandschaftsarchitektInnen:
DI Peter Bedner

TragwerksplanerInnen:
DI Bernhard Eichhorn

FachplanerInnen für Haustechnik:
BMO Gebäudetechnik

Bauphysik:
DI Sylvia Weber
Kennnummer: 4
Mitarbeiter: Michael Heinzle
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Plakat 1


Plakat 2




Bewertung des Preisgerichts:

Städtebaulich bietet das Projekt einen geschlossenen Baukörper, der an ein großes, im Westen vorgelagertes Vorfeld anschließt. Der Eindruck eines vom Erdgeschoß abgehobenen Obergeschoßes gibt dem Baukörper eine gewisse Leichtigkeit. Positiv wird die überdeckte Eingangssituation im Westen
beurteilt, kritisch die Situierung und die Kreuzung von Tiefgaragenabfahrt und Fußgängerverkehr gesehen. Bei der inneren Funktionalität wird im Erdgeschoß die stark eingeschränkte Großzügigkeit durch die im Zentrum angeordneten umschlossenen Turnsäle und die nicht nachvollziehbare vertikale Erschließung als Beeinträchtigung des Entwurfsansatzes gesehen.

Werkliste der Planer:

riccione architekten, Innsbruck

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Realisierung
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung (pdf, 3MB)
Juryprotokoll (pdf, 170KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise