Samstag, 18.09.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Realisierungen | Erweiterung Urnengräber Friedhof Hötting | Arch. DI Reinhard Drexel, Hohenems

Arch. DI Reinhard Drexel, Hohenems

, Aufwandsentschädigung EUR 2.500,-

Kennnummer: 1
Mitarbeiter: DI (FH) Eveline Drexel
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild, Urnengräber Hötting, Drexel


Plan 1, Urnengräber Hötting, Drexel (pdf, 958KB)
Plan 2, Urnengräber Hötting, Drexel (pdf, 2MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Der Grundgedanke des Projektes „Aus der Erde sind wir genommen, zur Erde sollen wir wieder werden, Erde zu Erde, Asche zu Asche, Staub zu Staub“ ist zwar umgesetzt worden, war aber nicht Vorgabe.
Beim vorgeschlagenen Projekt handelt es sich nicht um ein Kolumbarium im herkömmlichen Sinn, (Nischen für die Urnen), sondern um ein Erdsammelgrab. Es existieren in Innsbruck bereits ausreichend Sammelgräber für die Urnen aufgelassener Nischen. Aus diesem Grund wird der Vorschlag ausgeschieden.

Werkliste der Planer:

Arch. DI Reinhard Drexel, Hohenems

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Realisierung
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung Urnengräber Hötting (pdf, 315KB)
Jurysitzung Urnengräber Hötting (pdf, 668KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise