Samstag, 18.09.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Realisierungen | Erweiterung Urnengräber Friedhof Hötting | Arch. DI Benedikt Gratl, Innsbruck

Arch. DI Benedikt Gratl, Innsbruck

, Aufwandsentschädigung EUR 2.500,-

Kennnummer: 4
Mitarbeiter: DI Sören Koeplin
DI Haci Karalan
DI Walter Kapfinger
Ing. Sandra Hueber
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild, Urnengräber Hötting, Gratl


Plan 1, Urnengräber Hötting, Gratl (pdf, 4MB)
Plan 2, Urnengräber Hötting, Gratl (pdf, 566KB)

Bewertung des Preisgerichts:

Es präsentiert sich ein ambitionierter Vorschlag für die Strukturierung der künftigen Urnenwand. Es ist ein konsequent angedachtes Konzept der räumlichen Ausbildung mit sehr praxistauglichem Potential. Positiv bewertet wird auch die zurückhaltende, differenzierte Materialanwendung. Jedoch in diesem stadträumlichen, eher kleinstrukturierten Umfeld wird diese Dimension und Ausformung und auch die
rhythmische Staffelung als zu dominant erachtet. Insgesamt stellt das vorgeschlagene Projekt einen Maßstabsprung dar, der der Gesamtanlage des Friedhofes nicht gerecht wird.

Werkliste der Planer:

Arch. DI Benedikt Gratl, Innsbruck

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Realisierung
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung Urnengräber Hötting (pdf, 315KB)
Jurysitzung Urnengräber Hötting (pdf, 668KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise