Dienstag, 03.08.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Neubau der Halle 5 auf dem Gelände der Messe Dornbirn | kadawittfeld architektur gmbh, Aachen

kadawittfeld architektur gmbh, Aachen

4. Rang, Anerkennung, Preisgeld EUR 4.500,-

Kennnummer: 11
Mitarbeiter: Arch. Dipl.-Ing. Gustav Ibing
MSc. Philipp Müller
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen





Plan 1, Halle 5 Messe Dornbirn, Kada, Wittfeld (pdf, 14MB)
Plan 2, Halle 5 Messe Dornbirn, Kada, Wittfeld (pdf, 10MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Die neue Messehalle greift im Osten die Bauflucht der Eissporthalle auf und formuliert am Übergang zur Halle 4 eine neue attraktive, sichtbare Adresse für den Eingang von der Straße – für die Sporthalle.
Im Westen hingegen kann das Fortführen der Bauflucht der Eissporthalle und der eingezogene Eingang in das durchgestecke Foyer der neuen Messehalle vom Freiareal nicht überzeugen und eröffnet auch nicht das gewünschte Potential bei der späteren Erneuerung der angrenzenden Halle. Die neue Messehalle entwickelt als Hülle mit seiner nutzungsneutralen Tragwerksstruktur zwischen den beiden angrenzenden Messehallen 4+6 als „Dunkelhalle“ den technisch räumlichen Abschluss für die als eingestellte Struktur – Füllung – ausformulierten geforderten Funktionen des Raumprogramms. Das von Osten nach Westen durchgesteckte Foyer erzeugt ein großzügiges Raumerlebnis und lässt durch das entlang der Außenwand zur Halle 4 eingefügte Oberlichtband natürliches Licht über die Raumtiefe eindringen. Die im Foyer bei den beiden Eingängen gesetzten einläufigen Stiegenanlagen erschließen galerieartig mit wechselseitigen Öffnungen, die Blicke ins Foyer bzw. in die Sporthallen ermöglichen, ein attraktives Obergeschoss mit gut dimensionierten Besuchertribünen und den geforderten Umkleiden und Sporträumen und ergänzen ein insgesamt stimmiges klar strukturiertes Gesamtprojekt das vor allem für den Messebetrieb das Preisgericht nicht gänzlich zu überzeugen weiß.

Werkliste der Planer:

kadawittfeld architektur gmbh, Aachen

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung Halle 5 Messe Dornbirn (pdf, 227KB)
Teilnahmeantrag Halle 5 Messe Dornbirn (docx, 31KB)
Erklärung TeilnehmerInnengemeinschaft Halle 5 Messe Dornbirn (docx, 31KB)
Referenz 1 Halle 5 Messe Dornbirn (docx, 30KB)
Referenz 2 Halle 5 Messe Dornbirn (docx, 30KB)
Referenz 3 Halle 5 Messe Dornbirn (docx, 30KB)
Stadtplan Halle 5 Messe Dornbirn (pdf, 4MB)
Übersichtsplan mit Planungsgebiet Halle 5 Messe Dornbirn (pdf, 491KB)
Luftbild Halle 5 Messe Dornbirn (pdf, 2MB)
Juryprotokoll Halle 5 Messe Dornbirn (pdf, 119KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise