Sonntag, 16.01.2022
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Erweiterung des Kindergartens Sieglanger, Innsbruck | U1architektur - Arch. DI Norbert Buchauer, Innsbruck

U1architektur - Arch. DI Norbert Buchauer, Innsbruck

, Aufwandsentschädigung EUR 4.000,-

Kennnummer: 6
Mitarbeiter: Dipl.-Ing. Julia Joas
Michael Kaserer Bsc
Ing. Anton Praxmarer
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild, Kindergarten Sieglanger, Buchauer


Plan, Kindergarten Sieglanger, Buchauer (pdf, 5MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Das Projekt schlägt eine kompakte Erweiterung im Realisierungsteil vor. Dafür wird der Bereich zwischen Kindergarten und Schule neu gedacht, der alle neu zu errichtenden Räume beinhaltet. Dabei werden zwei entwurfsprägende Elemente eingeführt, die sich über beide Geschosse erstrecken: ein Infrastrukturkern mit Küche, WCs und Aufzug sowie ein konusförmig eingeschnittener Kegel zur Belichtung der Räume.
Mittagstisch- und Tagesheimbereiche befinden sich als fließende Räume im EG, zwei Gruppenräume und ein Bewegungsraum sind um den Lichtkegel herum im OG angeordnet, denen jeweils Außenbereiche zugeordnet sind. Die Nordfassade wird durch Nischen erweitert, dadurch ergeben sich spannende Erschließungszonen, die Aufenthalt, Rückzug und Verweilen ebenso wie verbindende Bewegung anbieten.
Ergänzend wird eine Dachterrasse über dem neu errichteten Bereich vorgeschlagen. Zu den Freiräumen im Westen und Osten wird keine Aussage getroffen, der Freibereich südlich der Schule wird als Verbindung mit mittiger Drehscheibe ausformuliert. Die Jury würdigt die spannenden, zum Teil ineinander fließenden Raumabfolgen, sowie den Freiraumbezug aller Räume. Dennoch wirft die Organisation des Foyers einige Fragen auf. Nicht ganz klar wird, wo das Zentrum des Foyers liegt. Mittig liegt der Infrastrukturkern, während die starke Geste des Lichtkegels etwas versteckt hinter der Tagesbetreuung angeordnet ist. Die Kosten von Errichtung und Wartung des Lichtkegels werden hinterfragt, die Küche wird als zu klein erachtet, die drei, nahe aneinander liegenden, Treppenhäuser werden als nicht wirtschaftlich erachtet. Die Dachterrasse wird aufgrund der Emissionen der Autobahn hinterfragt. Das grundlegend spannende Projekt kann in der Ausformulierung nicht vollständig überzeugen, zudem werden die Errichtungskosten als erheblich eingeschätzt.

Werkliste der Planer:

U1architektur - Arch. DI Norbert Buchauer, Innsbruck

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung Kindergarten Sieglanger (pdf, 164KB)
Juryprotokoll Kindergarten Sieglanger (pdf, 2MB)
Juryprotokoll Überarbeitung Kindergarten Sieglanger (pdf, 2MB)
Impressum | Rechtliche Hinweise