Freitag, 24.09.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Wohnbebauung Innsbruck-Igls, Igler Straße 54 | BKK-3 ARCHITEKTUR ZT GmbH, Wien

BKK-3 ARCHITEKTUR ZT GmbH, Wien

2. Rang, Preis, Aufwandsentschädigung EUR 4.000,-

Kennnummer: 7
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild, Wohnbebauung Innsbruck-Igls, BKK-3


Plan, Wohnbebauung Innsbruck-Igls, BKK-3 (pdf, 43MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Das eingereichte Projekt zeichnet sich im Vergleich mit den anderen in seiner konsequenten riegelförmigen Erscheinung nach Süden hinaus aus. Damit greift es vorliegende Objekte mit artikulierter Längserstreckung auf und fügt sich damit in einen übergeordneten Kontext. Die Überhöhung an der Westseite (entlang Fernkreuzweg) wird zudem als Referenz der Hochpunkte in der Umgebung gesehen. Nach Norden hin jedoch wird eine gute Gliederung der Baumassen erzielt, die eine hofförmige Mitte erzeugt. Diese Qualität wird von der Jury besonders hervorgehoben und gewürdigt. Die Positionierung der Zugänge spannt diesen Raum geradezu auf und evoziert als Dazwischen eine soziale Mitte. Eher Unverständnis weckt in diesem Zusammenhang die angedachte Allee, zumal auch das Bestandsobjekt über diesen Hof eine starke räumliche Zuordnung erhalten würde. Positiv gesehen wird auch die elegante Lösung der Garagenabfahrt. Die Fassadengestaltung spricht eine klare Lesbarkeit als Wohnbau an, bleibt jedoch trotz Ambition einer Nuancierung generisch. Die Grundrisse sind gut organisiert, zeigen dennoch eine Spur zu viele Gänge. Die Freiflächen (Loggien) werden definitiv als zu spartanisch gesehen. Ein wesentlicher Schwachpunkt des Projektes findet sich in der Abweichung von den Vorgaben des Auslobers den Flächenverteilungsschlüssel betreffend. Dieser Umstand wird ausführlich vom Preisgericht diskutiert, inwieweit eine nicht zulässige Abweichung von den Bestimmungen der Auslobung vorliegt. Es herrscht jedoch einhellig die Ansicht, primär die vielen positiven Eigenschaften zu würdigen und dem Projekt Verbesserungsmöglichkeiten zuzuerkennen. Nichts destotrotz wirkt sich dieser Faktor maßgeblich auf die finale Bewertung aus.

Werkliste der Planer:

BKK-3 ARCHITEKTUR ZT GmbH, Wien

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung Wohnbebauung Innsbruck-Igls (pdf, 784KB)
Juryprotokoll Wohnbebauung Innsbruck-Igls (pdf, 4MB)
Impressum | Rechtliche Hinweise